James Bond Ausstellung

007 Elements mit Jaguar und Land Rover

James Bond hatte schon immer eine ganz besondere Beziehung zu Österreich. Ab dem kommenden Sommer findet man im Inneren des Gaislachkogls in Sölden eine Ausstellung samt cineastische Installation, die vor allem die wichtigsten Jaguar- und Land-Rover-Modelle der Filme in Szene setzt.

by Patrizia Zernatto

Geschüttelt, nicht gerührt

007 Elements ist leider kein neuer Bond Teil, dafür kann man hautnah in die faszinierende Welt des britischen Spions eintauchen. Auf sagenhaften 3050 Metern Seehöhe wurde dafür auf zwei Etagen ein 1300 m² großes Gebäude direkt im Berg errichtet, in dem auch die Jaguar und Land Rover Modelle, die seit 1983 ein wichtiger Teil der Bond Filme sind, beherbergt werden. Der Besucher kann dabei in der interaktiven Erlebniswelt mit allen Sinnen in das Leben von Agent 007 eintauchen, wobei sich die Ausstellung vor allem auf Szenen aus Spectre konzentriert. 

Elements heißt die Ausstellung übrigens deshalb, weil “die Elemente” die Reise durch verschiedenste Galerien mit klassischen James Bond Themen widerspiegelt. Ab dem 12. Juli öffnet 007 Elements seine Pforten, doch wer jetzt schon neugierig ist, der findet die wichtigsten Infos auf der offiziellen Website.

Photo & Video Credit: Jaguar Land Rover, Sölden / Soelden / Solden