Du sollst nicht die rechte Spur meiden

5 Verhaltensweisen, die wir an Autofahrern hassen!

Rein ins Auto, Musik aufdrehen und einfach losfahren. Mobilität kann so schön sein. Wenn da nicht die ganzen Ungustln im Straßenverkehr wären. Diese fünf Verhaltensweisen, die Autofahrer des Öfteren an den Tag legen, bringen uns von 0 auf 180 in nur 3 Sekunden.

Text: Maximilian Barcelli

Auffahren: Es geht ja nichts über zwei dicke Nieren oder einen Single-Frame-Grill im Nacken.

Auf der linken oder mittleren Spur picken: Die rechte Spur ist nicht giftig.

Nicht blinken: Auch dieser Schalter da links hinterm Lenkrad ist nicht giftig. Nicht einmal in einem BMW.

Handyschauen: Wenn man so wichtig ist, dass man keine fünf Minuten aufs Smartphone verzichten kann, sitzt man sowieso in der hinteren Sitzreihe.

Wild die Spur wechseln: Du machst die Situation im Stau nicht besser, Kollege.

Bild: © Getty Images