Bereitet eure Gebote vor!

Bentley Continental GT im Dakar-Style auf eBay

Der Bentley Continental GT hat zwar keine besonders lange Geschichte, jedoch ist sie dafür umso erfolgreicher. Kurv bevor jetzt die zweite Generation auf den Markt rollt, versteigert jemand seinen Custom-Continental auf eBay. Und dieses Ding hat es wirklich in sich, wurde es doch äußerlich voll Rallye Dakar-mäßig aufgebohrt, ohne innen den Luxus aufzugeben.

Text: Jakob Stantejsky / Fotos: eBay/shinenorth16

Bis Samstag, 19:37, habt ihr noch Zeit, euer Gebot abzugeben und demnächst einen Offroad-Bentley euer Eigen zu nennen. Und so teuer ist das gute Stück nicht einmal: In dem Moment, da ich diesen Artikel verfasse, liegt das Höchstgebot bei 34.100 Pfund. Umgerechnet bedeutet das, dass ihr 37.165,59 Euro überbieten müsstet, wolltet ihr in das Rennen um den vielleicht besondersten Continental GT der Welt einsteigen. Straßenzugelassen ist der edle Schlammwühler ebenfalls, also könnt ihr auch in der Innenstadt ein paar Köpfe damit verdrehen.

Unter der Haube werkelt der Standard-W12 von Bentley, der seine Kraft aus sechs Litern Hubraum schöpft und per Sechsgangautomatik auf alle vier Räder verteilt. Auch antriebstechnisch steht einer ordentlich Landpartie somit nichts mehr im Weg. Wie ihr auf den ersten Blick sicher schon erkannt habt, zählen zu den Umbauten im Wert von über 27.000 Euro auch geländetaugliche Räder und Reifen, ein Überrollschutz und artgerechte Stoßdämpfer. Die camouflageartige Farbe ist übrigens ein Bodywrap, wem das nicht taugt, kann sie also relativ einfach durch einen anderen Ton ersetzen. Ein extra Unterbodenschutz wurde auch noch verbaut, damit ihr in eurem neuen Gefährt wirklich alle Grenzen ausreizen könnt.

Jetzt stellt sich nur noch die Frage, warum der Rallye-Bentley so vergleichsweise günstig ist. Das Zulassungsjahr 2004 lässt uns im Hinblick auf den Kilometerstand jedenfalls Übles ahnen und wer weiß, was der umfunktionierte Sportler schon so alles mitgemacht hat. Aber bei Interesse könnt ihr dem Verkäufer diesbezüglich ja mal auf den Zahn fühlen.