Angst und Bange!

Chevrolet Camaro ZL1

Chevrolet Camaro ZL1

Der Chevrolet Camaro ZL1 ist die Spinne für Arachnophobiker, der viel zu enge Aufzug für Klaustrophobiker und der Alptraum jedes Umweltschützers. Für uns autoaffine ist sie ein Traum, auch wenn sie durchwegs als respekteinflößend definiert werden kann!

Von Karl Jereb

Wer denkt, dass die 1LE schon das Ende der Fahnenstange besiegelt, irrt. Der Chevrolet Camaro ZL1 ist noch böser, noch stärker und noch gefürchteter. Zunächst zum Wesentlichen: entgegen der kürzlich vorgestellten 1LE, die rund 340 PS aus einem V6-Aggregat generiert, packten die Jungs und Mädels bei Chevrolet für das Spitzenmodell ZL1 ordentlich Power drauf und heraus kamen 640 Pferdestärken und 870 Newtonmeter. Die Kraft wird rein auf die Hinterachse übertragen, doch das ist nicht wirklich neu. Neu ist, dass Kunden zwischen einer Sechsgangschaltung mit Selbstaufwand oder einer Zehngangautomatik (!) wählen können. Diese wurde in Kooperation mit Ford-Ingenieuren entwickelt, welche planen, sie im neuen Ford F-150 Raptor zu verwenden. Weiters wiegt der neue Chevrolet Camaro ZL1 rund 100 Kilogramm weniger und ist um rund 60 Pferdchen reicher als die letzte Edition des ZL1. Das macht ihn, zumindest am amerikanischen Markt, rekordverdächtig.

Am Ring!

Die Zeiten, in denen amerikanische Muscle-Cars nur geradeausfahren konnten, sind lange vorbei. Um auch Kurvenfahrten möglichst souverän zu meistern, bietet die Chevrolet Camaro ZL1 ein ganzes Arsenal an technischen und elektronischen Helfern. Magnetic Ride Control, elektronisches Sperrdifferential, Traction Control, diverse Fahrmodi und Launch Control. Getestet wurde das Prachtstück hauptsächlich auf dem Nürburgring, die erreichten Zeiten wurden noch nicht veröffentlicht. Weiters ist bislang bekannt, dass das Vehikel mit Monstergrill auf 20-Zöller setzt und massive Brembos schnellere Fahrten wieder entschleunigen sollen. Für den nötigen Grip sorgen Goodyear Eagle F1. Weitere Informationen dürften erst nächste Woche bei der kommenden New York Motor Show veröffentlicht werden. Bis dahin begnügen wir uns gerne mit den hübschen Bildchen der neuen Chevrolet Camaro ZL1.

Bilder: Chevrolet