Voll elektrisch über die “Straße des Todes”

Der Bollinger B1 bezwingt den Tod

Der Bollinger B1 ist als voll elektrischer Geländewagen schon seit letztem Jahr bekannt, doch jetzt zeigt Robert Bollinger mit einer Reihe schwarz-weiß Videos was das Teil wirklich drauf hat und bezwingt damit sogar die “Straße des Todes” in Colorado.

by Patrizia Zernatto

“Road of Death”

Der bullige Elektro-Geländewagen aus der Schmiede von Bollinger Motors wirkt zwar bereits auf den ersten Blick so, als ob er jegliches Hindernis bezwingen könnte, doch Beweise mussten her. Daher jagte der Chef höchstpersönlich das kantige Teil über die “Road of Death” und weil die Amerikaner sichtlich auf Purismus stehen, sind auch die Videos allesamt in schwarz-weiß gehalten.

Nach Colorado ging es dann noch nach Utah zu den Sand Flats und zum nicht weniger herausfordernden Moab Hill Ascent. Ob er nun mit seinen Kanten und Ecken gefällt oder nicht, lumpen lässt sich der B1 auch da nicht!

Mehr Wissenswertes über den B1 könnt ihr bequem hier nachlesen.

Photo & Video Credit: Bollinger Motors