Luxus mal anders

Der Rolls-Royce Cullinan fetzt durch die Wüste

Ein Bisserl was wissen wir ja schon zum Rolls-Royce Cullinan, der in diesem Jahr das Portfolio der britischen Nobelmarke in Richtung Gelände erweitern wird. Jetzt haben die Briten ein Video veröffentlicht, dass die Offroadfähigkeiten des SUVs eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Text: Jakob Stantejsky / Foto: Rolls-Royce Motor Cars

Eigentlich wäre es doch so simpel für Rolls-Royce, dem Cullinan ein Bisschen öffentlichkeitswirksamen Offroadauslauf zu gönnen. Denn in Großbritannien mangelt es ja nun wirklich nicht an berauschender Landschaft. Da Luxus aber verpflichtet, darf das SUV nach Dubai in die Wüste, um dort die Sau rauszulassen. Wie bitte? Ein Rolls, der solch ein unnobles Ansinnen verfolgt? Jawohl, denn auf, unter, zwischen und in den Dünen geht es ordentlich ab, wenn der Cullinan seine sicher über zweieinhalb Tonnen durch die Gegend wuchtet und dabei einen regelrechten Sandsturm entfacht.

Zugetraut hätte man das diesem Auto vielleicht nicht direkt, aber schön anzuschauen ist die Geschichte definitiv. Jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass Rolls-Royce das britische Schlachtschiff bald auf den Markt wirft und ich selbst Hand anlegen darf. Zur Not gern auch irgendwo bei Gramat-Neusiedl – Hauptsache im Gatsch!