Der neue Ford Mustang aus der Vogelperspektive

Drone erwischt Top Gear beim Filmen

Wenn man schon eine Drone sein eigen nennt, dann lässt man sich diese Chance mit Sicherheit nicht entgehen. Hätten die Jungs von Top Gear wirklich gedacht, sie könnten sich mit dem gelben Mustang in den schottischen Highlands verstecken?

by Patrizia Zernatto

Alles Gute kommt von oben

Wenn man in Schottland als Hobby-Filmer und Dornen-Besitzer an einem neuen, knall-geben Ford Mustang vorbeikommt, dann lässt man es sich natürlich nicht nehmen ein paar Bewegtbilder von diesem Flitzer zu machen. Keith Bremner, der glückliche Kameramann, wusste allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass er das Top Gear Team beim Dreh einer neuen Episode der Show erwischt hat. Die Aufnahmen, die dabei zustande kamen zeigen nicht nur die überraschte Crew, sondern auch die herrliche Landschaft des Landes. Absolut gelungen!

Ohne die typische Hintergrundmusik von Videos machen diese Aufnahmen der Drone die Vogelperspektive noch spannender, findet ihr nicht? 

Video Credit: SWNS TV