90 – 60 – 90

Ein Alfa Giulia Coupé kommt (wahrscheinlich)!

Das Gerücht über den Bau eines Alfa Romeo Giulia Coupés ist kein neues – doch Neues sollen die Kollegen von Autocar herausgefunden haben. Es wird ernst.

Text: Maximilian Barcelli

Denn es scheint bereits eine fix beschlossene Sache zu sein: Das Giulia Coupé kommt – und schenkt man Autocar glauben, dann soll die Quadrifoglio-Version BMW M4, Audi RS5 und Mercedes-AMG C63 Coupé aber sowas von in den Schatten stellen … oder die deutschen Platzhirsche zumindest ordentlich aus der Reserve holen. Die Leistung, die nämlich (möglicherweise, weil eben nur: Gerüchte.) aus dem Motor geschöpft wird, soll über 630 PS betragen. Apropos Motor und Leistung: Auch da ist die Gerüchteküche nur so am Brodeln. Angeblich soll ein KERS-ähnliches System, das schon im famosen Ferrari LaFerrari werkelt, auch beim Giulia Coupé ein Thema sein. Es bleibt geduldig (war noch nie unsere Stärke) abzuwarten.

Bis dahin jedoch können wir uns an diesem fabelhaften Werk des Künstlers Rain Prisk ergötzen. Man muss ja ganz grundsätzlich festhalten, dass die Alfa Romeo Giulia ein durchaus hübsches Auto ist – und im Coupé-Gewand, meine Herren, das ist eine italienische Schönheit die ihres gleichen sucht.

Bild: © Rain Prisk