eBay-Fund

Ersteigert eine Tesla Model S Limo!

Jeder von uns kennt das, gerade als Autofan: Man widmet sich einem neuen Projekt und schraubt ewig dran herum, nur um dann plötzlich festzustellen, dass man keine Lust mehr drauf hat und was anderes basteln möchte. So oder ähnlich muss es bei Big Limos zugegangen sein, die jetzt ihre dreiviertelfertige Tesla Model S Limo auf eBay versteigern.

Text: Jakob Stantejsky / Foto: Big Limos

Na gut, ganz so schlimm steht es doch nicht – schließlich ist der Umbau des 2015er-Modells laut Eigendefinition zu „90 Prozent“ fertiggestellt. Warum die Amerikaner dann die letzten paar Details nicht auch noch abschließen, ist eine gute Frage, auf die es derzeit keine Antwort gibt. Gewinn wird das extralange Model S wohl keinen einspielen, schließlich musste das Fahrzeug erst einmal besorgt werden (Startpreis in den USA: 68.000 Dollar) und die Kosten für die Umbauten hat der Custom Car Builder bei Beginn des Projekts mit 200.000 Dollar eingeschätzt. Soweit, so gut, doch jetzt kommt das Problem: Das aktuelle Gebot auf eBay liegt zurzeit bei 51.020 Dollar und die Auktion läuft nur mehr knapp vier Tage lang. So sieht das Ganze eher nach Schadensbegrenzung aus als nach einem konkreten Plan.

Immerhin nur 150 Meilen hat das Einzelstück bisher drauf, in der Hinsicht ist es also quasi in Neuwagen-Zustand. Wenn da bloß nicht die äußerst wackeligen B-Säulen wären, die beim Euro-NCAP Crashtest wohl mit vollem Karacho durchfallen würden. Generell wirken die Fotos sehr eigenartig – warum zur Hölle sind Motorhaube und Kofferraum nur angelehnt? Und das blaue Klebeband trägt auch nicht gerade zum Kaufimpuls bei. Summa summarum empfehle ich euch von dem Angebot lieber die Finger zu lassen und bleibt eher bei einem Model S Shooting Brake-Umbau oder wenn’s doch extravagant sein muss, wäre vielleicht dieser Tesla-Leichenwagen was für euch.