Jon Snow kann Autofahren

Infiniti Q60

Die neue Werbung für den Infiniti Q60 wird von niemand Geringerem als Kit Harrington alias Jon Snow präsentiert. Dass der schwertschwingende Star der Erfolgsserie „Game of Thrones“ auch fähig ist, ein Fahrzeug zu lenken, überrascht uns ungemein.

Von Karl Jereb

Der neue Infiniti Q60 ist ein wahrlich mutig akzentuiertes Coupé und, neben technischen und fahrdynamischen Qualitäten, wohl gerade deshalb in aller Munde. Und da die Nissan-Nobeltochter bereits des Öfteren mit sonderbaren Designs aufwartete, entpuppt sich in der aktuellen Werbung kein Geringerer als Kit Harrington, der den unwissenden Jon Snow in der Erfolgsserie Game of Thrones mimt, als Star ebendieser. Seine schauspielerischen Fähigkeiten beweist der Star durch das Gedicht „The Tyger“ von William Blake, welches er während der forschen Fahrt mit Bravour vorzutragen weiß. Uns überrascht die Besetzung für den neuen Spot des Infiniti Q60 dennoch, denn Kit Harrington fiel in letzter Zeit nicht gerade durch übertriebene Autoliebe auf und besitzt unseres Wissens nach auch keinen erwähnenswerten Fuhrpark. Doch sei´s drum, die Werbung weiß dank ihm und dem Spruch des neuen Twinturbo-V6 auf jeden Fall zu gefallen.

Bild&Video: YouTube