• P.S.Hunter live from California

P.S.Hunter mit Motorblock on Tour: Florida

Jeep Fahrer grüßen immer!

Wenn man an einen Jeep denkt, dann stellt man sich den Off-Roader wohl am ehesten irgendwo im unzugänglichen Gelände und nicht unbedingt an der strahlend schönen, jedoch auch vollkommen berglosen Golfküste von Florida vor. Jeep Fans findet man allerdings überall.

Off-Roading Florida Style?

Man glaubt es kaum, aber selbst mich kann man auf meine alten Tagen noch überraschen. Alles, was ich über meinen Road Trip Auftrag in Florida wusste, war, dass es ein Road Trip durch Florida sein würde. Great! Please don’t hit me with too much Information, guys!

In Sarasota angekommen wurde ich dann vom heimischen Jeep Club begrüßt. Jeep? In Florida? Für alle geografischen Nackerpatzln (für unsere deutschen Leser: Dummerchen, oder so ähnlich): in Florida typisches Jeep-Terrain zu finden ist nicht gerade eine einfache Aufgabe, daher war ich nicht wenig überrascht.

Der Sonne entgegen…
…aber zuvor gibt es noch ein kühles Blondes.

Weil man mir neben all der verschiedenen Jeep-Modelle noch ein wenig mehr bieten wollte, ging es vor dem Road Trip zur heimischen Brauerei. In diesem Moment standen mir wohl noch mehr Fragezeichen auf der Stirn, allerdings blieb es dann bei lediglich einem Bier von Calusa… zum Frühstück – am Ende des Tages gab es dann schließlich ohnehin noch Siesta Key Rum zum Verkosten.

Girl Power

Wer denkt, dass so ein Jeep Club hauptsächlich männliche Mitglieder hat, der irrt gewaltig. Die Mädels dürfen hier nämlich nicht nur mitfahren, die Girls haben ihre eigenen Jeeps und die werden auch richtig schön schmutzig gemacht. Mit einem schmucken Kleinwagen a la Mini und Co. könnte man diese Ladies wohl nicht begeistern.

Flex it, baby!

Unter Jeep Fahrern gibt es ein paar unausgesprochene Regeln, an die man sich auch besser hält. So grüßt man einen “Fellow Jeep Driver” immer. Egal wo, egal wann und selbst dann gibt es die unterschiedlichsten Handzeichen und Grüße. 

Watch and learn!

Wie bereits erwähnt findet man in Florida nicht unbedingt viele Berge, dafür massig Sumpfland und am Strand darf man in einigen Gebieten gegen Gebühr auch herumdüsen. (Spiel)Platz genug für den Jeep Club aus Sarasota. 

Thank you for having us, guys – we’ll be back!

Get social guys… ich bin da ja flexibel

// Facebook  // Instagram // Twitter

or mail to: pshunter@motorblock.at

Greetings from Sunny Southern California,
Pacey

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.