Selbst Kritiker müssen es neidlos zugeben:

Maserati Levante: 100% Maserati. 100% SUV.

Maserati musste sich viele negative Kommentare gefallen lassen, als sie mit dem Levante den SUV Markt aufmischen wollten. Doch die von Maserati sind waschechte Italiener und die lassen so etwas nicht so einfach auf sich sitzen. Roberto Corradi, der Leiter der Produktentwicklung, setzte sich aus diesem Grunde selbst hinters Steuer.

by Patrizia Zernatto

100% Sportwagen und 100% Sports Utility Vehicle, das verspricht Maserati und ist stolz auf den ersten SUV des Unternehmens. Porsche, Audi, Mercedes, BMW – beinahe jeder Automobilhersteller musste anfänglich Kritik einstecken, als sie sich im SUV-Markt ein Plätzchen sichern wollten. Doch wie bereits erwähnt, der italienische Stolz war gekränkt und so lies man sich etwas einfallen.

In den schnittigen Kurven des Balocco Proving Ground segelt der Maserati Levante im Video kurzfristig sogar auf lediglich zwei Rädern durch den Track. Die angepasste Aerodynamik, das betont sportliche Fahrwerk, die hydraulische Lenkung und das relativ geringe Gewicht für einen SUV machen es möglich. Dazu kommen noch der Maserati-typische Komfort und der unverwechselbare Sound. Das alles kombiniert mit den Outdoor-Fähigkeiten eines Offroaders und voilà: 100% alles!

Wer jetzt noch mehr über den Levante lesen möchte, der klickt sich einfach hier weiter.

Video Credit: Maserati