Aufhören!!!

Mercedes SLS AMG wird verschrottet

Bitte was soll das?? Wer kommt denn auf die Idee, einen Mercedes SLS AMG zu verschrotten? Entschuldigt bitte, ich brauch meinen Asthma-Spray.

Sieben Minuten purer Wahnsinn. Der Mercedes SLS AMG mit seinem 6,2 Liter-V8 Frontmittelmotor (nix Turbo, guter alter Sauger) besitzt 571 Pferde, die ihn in 3,8 Sekunden auf 100 km/h ziehen. Der 206 Kilogramm schwere Motor haut noch dazu 650 Nm Drehmoment raus. Hach. Gute, alte, herrliche Handwerkskunst. Und dann das. Was macht der Kranführer da? Entweder er hat absolut keine Seele oder aber seine Familie wird bedroht, anders kann man sich diesen brutalen Gewaltakt gegenüber einem derartigen Emotionsprodukt kaum vorstellen. Der würde auch die Mona Lisa ins Feuer werfen oder Farbergé-Eier im Wasser kochen.

Und der ehemalige Besitzer des SLS? Wir glauben ja, dass er gefesselt in der Ecke die vollen sieben Minuten zusehen muss, wie dem SLS das Innere nach außen gekehrt wird, weil er beim hiesigen Mafiaboss in Ungnade gefallen ist.