Motor Society – Österreichs erster Networking-Event für die Motorbranche

Die Motorbranche tanzt!

Was dem Wiener Autohandel früher das Take Five war, ist der Motorbranche künftig ein neues Clubbing von Bernd Waginger und „Mr. Willhaben“ Mag. Markus Auferbauer. Die Erstauflage steigt am Samstag, den 14. 1. im VIE i PEE.

Von FJS

Wo sind die Zeiten – einst trafen sich sämtliche Seelenverkäufer von der Triesterstraße nebst den nobligeren Kollegen aus den großen Salons am Ring und gerne auch Vertreter der illustren Käuferschar aller Autokeiler mit Leguanhodenlederjacke (ich darf sowas schreiben, ich besitze sowohl einen KFZ-Händler Gewerbeschein als auch eine nämliche Jacke!) gern im Take Five in der Wiener Annagasse (während sich die Renn-Cracks seit frühen Zeiten auch gerne im Scotch-Club trafen, um dort auf den im Querdrift einlangenden Jaguar E-Type von Jochen Rindt mit Helmut Zwickl am Beifahrersitz zu warten, aber das ist eine andere Geschichte …). Nun, dieses gibt’s nicht mehr. Was tun also? Wohin gehen nach dem gelungenen Arbeitstag?

In der Tat ist die Motorbranche eine der am weitläufigsten vernetzten unter den Wirtschaftszweigen – eine Schand‘ demzufolge, dass es für nach 18h keinen verlässlichen After-Business-Treff gibt, wo man sich abseits der benzinschwangeren Atmosphäre einer Werkstatt oder eines Schauraums austauschen kann. Ein Umstand, der dem umtriebigen wie motoraffinen Marketer Bernd Waginger sowie dem für eine der größten Autobörsen Österreichs verantwortlichen Mag. Markus Auferbauer, dem Leiter des Willhaben.at-Motornetzwerks Dornen in den Augen waren.

Als bekannt verschriiene Männer der Tat warfen sie ihrer diesbezüglichen Ideen aufs Tableau und laden nun zum ersten Event der „Motor Society“ in den schicken VIE i PEE-Club in der Wiener Pratersauna, nicht ganz zufällig am Samstag, den 14.1. während der ehrwürdigen Vienna Auto Show.

Schon eine Woche drauf, am 20.1. geht das zweite Clubbing über die Bühne, diesfalls während der AutoZum im Salzburger Take Five, womit die Brücke zur gloriosen Vergangenheit zumindest namentlich wieder hergestellt wäre.

Start ist für den Wiener Event am kommenden Samstag um 20 Uhr im VIE i PEE die Anmeldung für das Event ist unbedingt erforderlich, diese erfolgt unter n.daubinger@populaer.at! Ladies genießen freien Eintritt auch ohne Ticket! Jeder Gast fühlt sich bei der Motor Society wie ein VIP und einige Live- Acts versüßen die exklusive Atmosphäre, bis um 23 Uhr Open House gilt und alle reinkommen.

Fotocredit: populaer.at