Der Gewinner erhält neuen Opel Adam

Opel Air + Style in Innsbruck

Am 6. Februar ist es soweit: 24 hochkarätige Snowboarder kämpfen erstmals in der Olympiaworld Innsbruck um den Sieg beim Opel Air + Style. Dem Gewinner stellt Opel einen brandneuen Adam in die Garage!

Sport, ob mit oder ohne Motor, ist super, Punkt. Ein Top-Event findet am 6. Februar in Innsbruck statt: Wenn man so will, ist das Air + Style vergleichbar mit dem Race of Champions. Sportler, die in ihrer Disziplin Höchstleistungen vollbringen, matchen sich in einem aufgelockerten Ambiente und liefern dem Publikum eine Hammer-Show.

Um atemberaubende Sprünge zu erzielen, errichteten die Veranstalter für die Snowboarder eine 42 Meter hohe Rampe, die aus insgesamt 285 Tonnen Material, 16.500 Schrauben und knapp 30.000 Einzelteilen besteht und auf der die Boarder ihre Tricks zeigen werden.

Der Sieger des Big Air-Bewerbs darf sich nicht nur auf ein Preisgeld sowie Ruhm und Ehre sondern auch auf einen brandneuen Opel Adam freuen.

Auch heuer wird das Opel Air + Style seinem Ruf gerecht und bringt die angesagtesten Bands nach Innsbruck. Headliner sind die Londoner Jungs Rudimental, die gerade gemeinsam mit Ed Sheeran und ihrem Song „Lay it all on me“ seit Wochen in den Charts vertreten sind. Wer Snowboard sagt, muss aber auch Hip Hop sagen – und das sagt das Opel Air + Style Festival mit Sido, K.I.Z, Blumentopf und SDP so richtig laut. Doch das ist noch längst nicht alles: Mit Sunset Sons, Sum41 und Grossstadtgeflüster sorgen weitere Top-Acts für eine grandiose Stimmung.