Ungleicher Kampf

Prius gegen Brabus, 1:0

Was sich nach einem unfairen Kampf anhört ist auch einer, nur mit einem unerwarteten Ausgang. Denn wenn ein Toyota Prius gegen einen Mercedes-Brabus G 500 4×4² antritt könnte man sich denken, wer den Kürzeren zieht.

Aber falsch gedacht. Berichten zufolge soll die G-Klasse eine rote Ampel überfahren haben und vom Prius dann gerammt worden sein. Ein Video vom Crash selber gibt es nicht, sehr wohl aber vom Polizeieinsatz danach.

Ernsthaft verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Der Prius mag zwar als Sieger aus dem Ring steigen, aber in Mitleidenschaft wurden beide Autos gezogen.