Elektropower sah noch nie so verwegen aus

Tesla Model X im Offroad-Look

Das Tesla Model X machte bisher eher als ökonomisches Elektro-Stadt-SUV auf sich aufmerksam, als als waschechtes Offroad-Vehikel. Designer Mo Aoun präsentierte nun allerdings seine alles andere als langweilige Vorstellung des Model X.

by Patrizia Zernatto

Ab in den Dreck!

Wenn man sich ein richtiges Off-Road Fahrzeug ausmalt, dann taucht wohl eher ein Jeep oder ein Land Rover vorm geistigen Auge auf. An das Tesla Model X denken zumindest wir nicht gleich, wenn es ab ins Gelände gehen soll. Designer Mo Aoun benötigte gerade mal 7 Stunden am Computer, um das zu ändern, denn in seiner Kreation würden wir nur zu gerne einen Abstecher abseits der Straßen unternehmen. Auf den ersten Blick fehlt es an nichts: Offroad Body Kit, Dachträger mit LED Scheinwerfern und verbreiterte Kotflügel – um nur ein paar der Details zu nennen.

Mo Aoun ist jedoch nicht irgendein Grafiker, sondern kann als Automobildesigner bereits auf 14 Jahre Erfahrung zurückblicken. Mit seinen Entwürfen möchte er Teslas Chefdesigner Franz von Holzhausen dazu inspirieren, Tesla und damit Clean Energy abseits der befestigten Pisten starten zu lassen.

Photo Credit: Mo Aoun