Leichter geht’s kaum…

Trackmoto – Motorrad Parkhilfe für enge Räume

Weihnachten steht vor der Tür und wer sein Motorrad immer auf engstem Raum parken muss und dabei so viel Flucht wie ich, der sollte sich so ein Teil vom Christkind wünschen. 

by Patrizia Zernatto

Einparken mit einem Schwung

Es könnte so einfach sein, aber meist muss man sein Motorrad mühsam vor und zurück, vor und zurück, und nochmal… vor und zurück schieben um es platzsparend in irgendeiner Ecke in der Garage zu verstauen. Trackmoto  hat einen unglaublich einfach zu bedienenden Motorrad-Trolly auf den Markt gebracht und selbst wenn das Gebilde nicht ganz so günstig ist (auf Amazon“ target=“_blank“>Amazon für knapp 500 Dollar), für viele von uns rentiert sich diese Investition wahrscheinlich.

DIY Projekt

Kleiner Tipp: Für diejenigen, die keine 500 Dollar herumliegen haben, gibt es im Word Wide Web auch schon einige DIY Anleitungen zum Selberbasteln.

Video & Photo Credit: Trackmoto

Leider nicht in Deutsch zu finden… aber Bilder ergeben doch in jeder Sprache Sinn.