Inklusive Tyrese Gibson aka Roman Pearce

Voltron Motors baut die extremsten Jeep Wrangler

Wer mit einem Jeep Wrangler mehr auffallen möchte als mit einem Supersportwagen, der holt sich ein Exemplar von Voltron Motors. „Fast and Furious“-Star Tyrese Gibson hat das längst erkannt.

by Patrizia Zernatto

Wer denkt, dass der Look des Jeep Wrangler ein wenig Schärfe vertragen könnte, der ist bei Voltron Motors in Texas richtig. Die amerikanische Tuning-Firma nimmt sich den Wrangler vor: von oben bis unten, von innen nach außen und von langweilig zu  “beast-“ialisch.

08/15-Wrangler war gestern

Warum das alles? Die Veteranen und Jeep-Fans wollten beweisen, dass nicht nur Sportwagen Köpfe verdrehen können, sondern dass auch Offroader richtig sexy sein können. Doch nicht nur Look und Komfort werden ordentlich aufgebessert, auch einen kleinen Power-Boost bis zu 60 PS legt Voltron Motors oben drauf. Dabei kommen dann Modelle wie Rebel, Full Metal Jacket oder Prestige Intimidator (jeweils per Slideshow zu bestaunen) heraus. Selbst für den Krieg der Sterne ist man mit der Custom Stormtrooper Edition gerüstet.

Jeep Wrangler im Star Wars Stormtrooper Style

Die Jeep-Kreationen könnten aber auch problemlos im nächsten Fast & Furious-Teil mitspielen, doch hier dreht man den Spieß einfach um: So spielt Tyrese Gibson – uns vielleicht besser bekannt als der selbstverliebte Roman Pearce – im Werbespot der Firma eine charmante Nebenrolle. Für Tyrese ist ein Preis von mindestens 60.000 US-Dollar wahrscheinlich auch leichter zu stemmen als für unsereins.

Custom Pink

Full Metal Jacket

Prestige Intimidator White

Photo & Video Credit: Voltron Motors