Wenn die automobile Gerüchteküche ordentlich brodelt…

Was ist dran am Elektro Lamborghini Vitola?

Dass die Sportwagen-Ikone Lamborghini wirklich zur E-Power greift, ist schwer vorzustellen, doch laut neuesten Gerüchten zufolge könnte selbst das Unglaubliche bald zur Realität werden.

by Patrizia Zernatto

Ohne prickelnd spannende Gerüchte wäre das Leben doch nur halb so interessant (oder nur halb so kompliziert) und so kommt es, dass die Spatzen im Moment die Geschichte über einen angeblich geplanten Elektro-Lamborghini namens Vitola vom Dach pfeifen. Wie viel wirklich dran ist an der Story, können wir nicht bestätigen, doch die deutschen Kollegen von Auto Bild sind von den stromgeladenen Zukunftsplänen des VW-Konzerns überzeugt.

Selbst wenn, können auch wir uns diesen italienischen Sonderling nicht als “Stangenfahrzeug”, sondern nur in einer kleinen Auflage vorstellen. Hinter vorgehaltener Hand heißt es, dass der Lamborghini Viola den Antrieb aus dem Porsche Mission E übernehmen könnte. Wenn dem so ist, dann leisten vier Elektro-Motoren genug Power um den Lambo von null auf 100 in nur 2,5 Sekunden zu beschleunigen und eine Spitzengeschwindigkeit von über 300km/h zuzulassen.

So, jetzt haben wir aber genug getratscht, Motorblock bleibt lieber bei den Fakten und auf die müssen wir eben noch ein wenig warten.

Video Credit: AUTO BILD