BlogHot

Citroën HY: Ein Umbau-Kit zum 70er

So ein Jubiläum muss man feiern!

Citroën HY: Ein Umbau-Kit zum 70er

Das 70-Jahre-Jubiläum war der Anstoß für Fabrizio Caselani und David Obendorfer den unvergessenen Citroën HY als Typ H 70th Anniversary Van in einer Baukasten-Sonderausgabe ins Hier und Jetzt zu katapultieren.

by Patrizia Zernatto

Eine Hommage an den französischen Van

70 Jahre ist es schon her, dass der erste Citroën HY mit der unverwechselbaren Wellblechkarosserie, der damals von Flaminio Bertoni kreiert wurde, der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. In den sieben Jahrzehnten hat sich so einiges getan, in Vergessenheit ist der HY (oder auch lediglich H, manchmal auch HX oder HZ genannt) jedoch nie geraten. Um den Geburtstag gebührend zu feiern, wurde nun der Typ H 70th Anniversary Van vorgestellt.
Das Sondermodell wurde aber nicht nur auf 70 Stück zum 70er limitiert, es handelt sich dabei eigentlich nicht wirklich um ein Fahrzeugmodell, sondern viel mehr um ein Umbau-Kit, das perfekt auf den aktuellen Citroën Jumper zugeschnitten wurde. Das Kit besteht aus verschiedenen Kunststoff-Anbauteilen, wobei natürlich auch die bekannte Front des HY mit den beiden Rundscheinwerfern imitiert wird. Ganz besonders authentisch wirkt übrigens der Wellblech-Verbau für das Dach.

Franzosen und Italiener auf einem Haufen: Den Bausatz kann man nur in Italien, dem Heimatland von Designer Flaminio Bertoni, bei FC Automobili kaufen.

Photo & Video Credit: David Obendorfer

Patrizia Zernatto

Unter dem Pseudonym P.S. Hunter war „Pacey“ lange Zeit als US-Korrespondentin für Motorblock tätig.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"