Porsche Sonderausstellung

Das spektakuläre Porsche 917 Race Concept feiert 50 Jahre

50 Jahre nach dem Start auf der Genfer Autosalon 1969 feiert Porsche das halbe Jahrhundert des 917-Rennwagens mit einer umfangreichen Sonderausstellung.

by Patrizia Zernatto

„Farben der Geschwindigkeit”

In diesem Jahr feiert der absolut ikonische Porsche 917-Rennwagen sein 50-jähriges Bestehen. Er brachte Porsche bei den 24 Stunden von Le Mans 1970 einen ersten Sieg ein – und im nächsten Jahr einen weiteren. Bekannt wurde der 917 vor allem als das Starauto in Steve McQueens 1971-Film Le Mans. Anlässlich des 917-Geburtstags eröffnet Porsche im Porsche-Museum eine Sonderausstellung.

Die Museumsausstellung mit dem Titel „Farben der Geschwindigkeit – 50 Jahre 917“ hat nicht nur das erste Modell, das jemals hergestellt wurde, in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt, sondern auch eine einmalige 917-Konzeptstudie erstellt. Das rot-weiße Showcar, entworfen von einem kleinen ausgesuchten Team, ist eine Hommage an den berühmten Sieg des Originals in den 24 Stunden von Le Mans im Jahr 1970. Es werden insgesamt 10 verschiedene Modelle gezeigt.

Photo Credit: Porsche