Die Social Media Honda Fans wurden gefragt und das kam dabei raus…

Der Honda Civic Dream Track der Fans

Der Civic Dream Track entstand ganz nach den Wünschen der Social Media Fans von Honda und so schickte man Stunt Fahrer Matt Powers auf einen unvergesslichen Erlebniskurs mit dem 2016er Civic Coupé.

by Patrizia Zernatto

#CivicDreamTrack

Diese Werbeaktion macht sogar einem routinierten Stunt Fahrer Spaß!

Honda rief auf Facebook und Twitter mit dem Hashtag #civicdreamtrack die Fan-Gemeinde dazu auf, ihre verrücktesten Ideen für einen Test-Kurs für den neuen Civic zu posten. Von einer Dinosaurier Piñata bis hin zu aufblasbaren Bowling Pins oder einer übergroßen Flipper Maschine war alles dabei. Matt Powers stellte auch seine künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis indem er eine Baby Ente mit Farbeimer und Kleinwagen zeichnen musste. Mein Highlight war allerdings die unglaubliche Donut Schlacht, obwohl sich Homer Simpson hier wahrscheinlich alle zehn Finger abgeleckt hätte.

Wenn der ganze Spaß dann auch noch die kreativen Social Media Fans dazu bewegt zum nächsten Honda Händler zu laufen und einen Civic zu bestellen, dann hat die Werbeabteilung ihren Job richtig gut gemacht. Diese interaktive Aktion mit den potentiellen Kunden hat im Endeffekt nicht viel gekostet und macht schon beim Zusehen Laune darauf den kleinen Flitzer über einen ähnlichen Kurs zu jagen.

Photo Credit: Honda