Structural Blue Edition

Der Lexus LC kommt blauer als blau

Gut Ding braucht Weile. So sah das auch Lexus und ließ sich bei der Entwicklung der neuen Spezialfarbe “Stratusblau” reichlich Zeit.

by Patrizia Zernatto

Weil blau nicht gleich blau ist…

…widmete Lexus der Entwicklung der neuen Lackfarbe ganze 15 Jahre. Stratusblau nennt sich der Spezialton, der als strukturelle Farbe aufgetragen wird und damit tiefgründiger und intensiver wirkt. Inspiriert wurde das Team von Lexus dabei vom wunderschön blauen Morphofalter. Im Produktionsprozess, der zwölf Schritte und 20 Qualitätskontrollen umfasst, werden verschiedene Komponenten in mehreren Schichten übereinander gelegt.

“Nanostrukturen, extrem kleine Flocken im Lack erzeugen dabei ein Schillern, durch das sich die Farbe je nach Lichteinfall scheinbar stetig verändert. Für jeden Lexus LC werden insgesamt 300 Gramm Pigmente mit 300 Milliarden Pigmentflocken verwendet”, heißt es von Lexus.
Allerdings bleibt die Farbe so exklusiv wie ihr Entwicklungsprozess. Lediglich eine ausgewählte Anzahl an LC 500 and LC 500h Exemplaren können in stratusblau bestellt werden. Der Grund dafür ist unter anderem der Zeitfaktor, denn es dauert ganze acht Monate, um genug Farbe für nur 300 Exemplare herzustellen.

Photo & Video Credit: Lexus Europe