Von 1964 bis heute

Die Evolution von McLaren

Ein neues Video von Internitus zeigt, wie sich die Fahrzeuge des britischen Supercar-Produzenten McLaren im Laufe der Jahre entwickelt haben.

by Patrizia Zernatto

Die Geschichte von McLaren in Bildern

McLaren wurde 1963 vom Neuseeländer Bruce McLaren als Rennteam gegründet und gewann beim Großen Preis von Belgien 1968 seinen ersten Grand Prix. Das allererste straßenlegale Auto war der M6GT, der das schnellste Auto der Welt sein sollte. Erst 1992, mehr als zwei Jahrzehnte nach dem M6GT-Prototypen, wurde ein neues Straßenauto gebaut. 

Bis heute verkauft McLaren keine riesige Anzahl an Supersportlern, jedoch können die Autos beinahe als Kunstwerke angesehen werden. Seit den 1970er-Jahren hat das Unternehmen eine Reihe von beeindruckenden Fahrzeugen produziert und verkauft.

Video Credit: Internitus