Motorblog: Kommentare, Kolumnen, Kassiber

… was wir uns so denken bei Motorblock steht im Motorblog, also hier. Weiters steht da: Was wir so meinen, was uns so ärgert, was uns nervt, freut, erregt. Infos über das Drumherum der motorisierten Fortbewegung. Erlebnisse beim motorisiert Fortbewegen. Oder danach, davor, drumherum.

Neuer Skoda Octavia: Make the Zweispeichen-Lenkrad great again

So richtig zuhause hat sich der Skoda Octavia ja nie in der Kompaktklasse gefühlt. Die neue, vierte Generation entwächst diesem Segment nun endgültig. Text: Maximilian Barcelli Denn mit 4,69 Metern misst der Skoda Octavia IV noch einmal rund zwei Zentimeter mehr als der Vorgänger und ist damit dem VW Passat näher als dem Golf. Außerdem ist der Innenraum moderner und hochwertiger denn je – und nicht nur der. Dementsprechende Gretchenfrage: Bleibt der Preis (halbwegs) kompakt? Eine Antwort darauf können wir noch nicht geben, sorry. Preise stellte Skoda nämlich noch nicht vor. Dafür sonst quasi alles. Etwa die Motoren: die Leistungsspanne reicht einstweilen von 110 PS bis zu 204 PS, wird […]

VW ID. Space Vizzion: Der Passat von morgen

Während der VW ID.3 schon reserviert werden kann, zeigt VW mit einer Vielzahl an ID-Konzeptfahrzeugen, wie man sich in Wolfsburg die Zukunft vorstellt. Mit dem ID. Space Vizzion wird ein neues Mitglied in die Familie aufgenommen. Text: Maximilian Barcelli ID., ID. Crozz, ID. Buzz, ID. Vizzion, ID. Buggy und ID. Roomzz – und jetzt der ID. Space Vizzion quasi als Passat Variant der Zukunft. La Famiglia wächst rasant. Zwar handelt es sich auch beim Neuen um ein Konzeptfahrzeug, lediglich als Studie in die Vergessenheit geraten, wird der ID. Space Vizzion aber nicht. Denn VW kündigt an, dass der E-Kombi 2021 in Serie gehen soll. Dann aber nicht als Space Vizzion, […]

Motorblock-Wochenrückblick: M2 CS, RS Q8-Nordschleifenrekord, …

Vom 4. bis zum 10. November 2019 hat sich viel in der Automobil-Welt getan. Damit ihr nicht die Orientierung verliert, geben wir einen knackigen Rückblick auf die wichtigsten News. Die sind in der Kalenderwoche 45 von Deutschland und Großbritannien geprägt. Aston Martin DBX-Interieur Gehen wir alphabetisch vor: Am 20. November wird Aston Martin das erste SUV der Marke, den DBX, präsentieren. Ein kleiner Vorgeschmack wird schon jetzt geliefert: Die Briten veröffentlichten ein Bild, auf dem der Innenraum zu sehen ist. Außerdem stehen die Preise fest – zumindest in Deutschland. Dort wird der Aston Martin DBX ab 193.500 Euro zu haben sein. Bedeutet, dass der DBX hierzulande ganz easy die 200er-Marke […]

Rolls-Royce Cullinan Black Badge: Die dunkle Seite der Pracht

Der Rolls-Royce Cullinan wechselt auf die dunkle Seite der Pracht. Denn nach Ghost, Wraith und Dawn gibt es nun auch das ultimative SUV als „Black Badge“ mit einem betont düsteren Charakter, stärkerem Motor und strammerem Set-Up. Von Thomas Geiger Dabei ist der Auftritt den meisten Kunden wahrscheinlich wichtiger als der Antrieb. Denn mit abgedunkeltem Chrom, düsteren Felgen, nachtschwarzem Lack und einer geschwärzten Spirit of Ecstasy sieht der ohnehin schon bedrohlich große Cullinan gar vollends zum Fürchten aus – und klingt mit seiner neuen Auspuffanlage und einem besonders tiefen Bass jetzt auch so. Die Musik dazu spielt der bekannte V12 mit 6,75 Litern Hubraum, aus dem sie nun statt 571 immerhin […]

Skoda Kamiq GT: Schönheit für China

Skoda hat einen Lauf und dass alle Kurven so steil nach oben zeigen, verdanken die Tschechen nicht zuletzt China. Denn nachdem sie dort schon in den 1930ern die ersten Autos verkauft haben und 2007 im großen Stil zurückgekommen sind, hat sich das Reich der Mitte längst zum wichtigsten Markt für die VW-Tochter entwickelt. Von Thomas Geiger „Jeder vierte Skoda wird heute in China verkauft“, freut sich Landeschef Ralf Hanschen und ist zuversichtlich, dass sein Markt einen großen Beitrag dazu leisten wird, dass der weltweite Absatz bis zur Mitte der nächsten Dekade von aktuell 1,25 auf 2,0 Millionen Autos im Jahr steigen wird. „Wir haben gemeinsam mit unserem Joint Venture Partner […]

Dragster: Von 0 auf 544 km/h in 3,7 Sekunden (VIDEO)

Vor kurzem durfte der Bloodhound LSR seine Potenz unter Beweis stellen; das Landfahrzeug mit Flugzeugantrieb sprintete in unter 20 Sekunden von 0 auf 537 km/h. Ein Wert, der für jeden Dragster eine Schande wäre. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: nhra / YouTube Gut, der Vergleich hinkt ein bisserl. Immerhin hat es sich der Bloodhound LSR zum Ziel gemacht, so schnell wie noch kein anderes Landfahrzeug zu fahren (aktueller Rekord: 1.228 km/h). Wie schnell er auf Überschallgeschwindigkeit beschleunigt, ist da nur zweitrangig. Dragster hingegen, haben nicht ewig Zeit um so schnell wie möglich zu fahren. Sondern nur 1.000 Fuß, was lächerliche 304,8 Meter sind – also fast noch einmal 100 Meter […]

Drag Race der Kraftkombis: AMG E 63 S T-Modell vs. Panamera Turbo S E-Hybrid ST

Diese zwei Automobile lassen Väterherzen höherschlagen. Sie kombinieren üppiges Raumangebot mit gewaltiger Power. Recht naheliegend also, den Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo gegen das Mercedes-AMG E 63 S T-Modell in einem Drag Race antreten zu lassen. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Carwow / YouTube Beide Kraftkombis setzen auf doppelt zwangsbeatmete, vier Liter große V8-Maschinen. Während den AMG jedoch einzig und allein dieser antreibt – gut, bei 612 PS bedarf es eigentlich auch keiner Zusatzleistung – assistiert dem Ottomotor im Zuffenhausener zusätzlich ein Elektroaggregat. Die Systemleistung lässt eigentlich keine Zweifel offen; mit 680 PS ist der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo klar im Vorteil. Doch Power ist […]

Porsche-Fahrer ruft fremden Vordermann wegen Rechtsfahrgebot an

Zweispurige Autobahn, Baustellenbereich. Man hat’s eilig, oder auch nicht. Jedenfalls will man schneller fahren, überholen. Geht aber nicht, der Vordermann hat sich’s auf der linken Spur gemütlich gemacht. Ein Szenario, dass wohl jeder kennt. Was dagegen tun? Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Screenshot YouTube Eine mögliche, aber sehr unbeliebte Variante: Ruhe bewahren, easy bleiben. Weit geläufigere Reaktionen: die Lichthupe fingern und so dicht auffahren, dass kein Atom mehr zwischen Kühlergrill und Heck passt. Übrigens genauso bescheuert, wie das sture Verweigern des Rechtsfahrgebotes. Es gibt aber auch noch eine dritte Möglichkeit. Die setzt voraus, dass es sich bei dem vorausfahrenden Auto um einen Firmenwagen mit Telefonnummer am Heck handelt. Wie bei […]

VIDEO: So nutzlos sind Sommerreifen auf Schneefahrbahn

Am 1. November startet wie gewohnt die witterungsbedingte Winterreifenpflicht in Österreich. Angeblich soll es ja noch immer ein paar Trottel geben, die trotzdem mit ihren Sommerpatscherln weiter fahren, weil sie ja eh Allrad haben. Wie überfordert diese jedoch auf Schnee sind, zeigt das Video von Tyre Reviews. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Tyre Reviews, YouTube Dass Sommerreifen im Winter saudämlich sind, ist den meisten Menschen klar. Doch wie überfordert sie auf Schneefahrbahn wirklich sind, wird den einen oder anderen vielleicht doch überraschen. Insbesondere, weil der YouTube-Channel Tyre Reviews, unteranderem bekannt vom tollen quattro-xdrive-Vergleich, dem Praxistest eine (vermeintlich) spannende Note hinzufügte. Während beim Fahrzeug mit den Winterreifen lediglich die Vorderräder angetrieben […]

E-Mobilität für die breite Masse: der Jaguar Vision GT

E-Mobilität ist teuer? Nicht bei Jaguar. Der Vision GT ist sauschnell, saufuturistisch und leider auch nur sauvirtuell. Text: Maximilian Barcelli Tesla Model S und X, Audi e-tron, Porsche Taycan, Jaguar I-Pace; während es an E-Autos in der Oberklasse nicht mangelt, ist das Kompakt- und Kleinwagensegment rein von der Fahrzeuggröße her zwar auch nicht unterbesetzt, preislich hingegen quasi non-existent. Egal ob VW ID.3, Renault Zoe oder Nissan Leaf – keiner ist unter 30.000 Euro zu haben. Nun präsentierte ausgerechnet Jaguar einen Elektro-Supersportler, den es quasi geschenkt gibt – jedoch nur in der virtuellen Welt. Für die Gran Turismo-Spielreihe entwickelten die Briten den Vision GT. Ein Traum für jeden Designer. Frei von […]

Drag Race: Porsche Taycan Turbo S vs. Tesla Model S

Das Tesla Model S als Nemesis vieler Supersportwagen – zumindest punkto Längsdynamik. Mit dem Porsche Taycan haben die Amerikaner endlich ernstzunehmende Konkurrenz. Text: Maximilian Barcelli Also nicht, dass so ein Porsche 911 GT2 RS nichts Ernstzunehmendes ist, da braucht sich niemand zuwiverkühlen. 700 PS auf die Hinterräder, Heckmotor, da kann’s ganz schnell gehen, schneller als einem lieb ist. Oder genauso schnell, wie’s einem lieb ist, Stichwort Nordschleife. Nur: Der Gerät mit einem Tesla Model S zu vergleichen (oder Model 3), ist so, wie, naja, Sie wissen schon. Äpfel und Birnen. Mittlerweile haben sie aber was in Zuffenhausen, dass sich ganz vortrefflich mit der E-Limousine aus Übersee vergleichen lässt. Nämlich eine […]

Der De Tomaso P72 bekommt V8-Kompressor von Ford

Im Juli kehrte die Kultmarke De Tomaso mit dem P72 von den Toten zurück. Damals war von einem V12 die Rede, jetzt steht die Motorisierung fest. Das Motto: Zurück zum Ursprung. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: GF Williams Automotive Photographer / De Tomaso Fette V8-Maschinen aus Amerika haben bei De Tomaso Tradition wie die Forelle zu Weihnachten, das Bier am Feierabend und Lewis Hamilton, der via Funk über seine Reifen jammert. Und mit Traditionen bricht man nicht, schon gar nicht in Bella Italia. Deshalb, das wurde nun bestätigt, wird der De Tomaso P72 klassisch von einem Achtzylinder angetrieben werden. Der Zulieferer: Ford. Noch so eine schöne Tradition. Die Amerikaner stellen […]

VIDEO: Von 0 auf 537 km/h* in unter 20 Sekunden

Schon seit mehr als 20 Jahren hält sich der Geschwindigkeitsrekord für Landfahrzeuge. Gefühlt genauso lange plant Bloodhound, diesen einzustellen. Jetzt wird’s ernst. Text: Maximilian Barcelli   Das Tempo, das es zu schlagen gilt: Unfassbare 1.228 km/h. Überschallgeschwindigkeit, gefahren vom britischen RAF-Piloten Andy Green, 1997 im ThrustSSC. Das gesetzte Ziel: Über 1.600 km/h, also 1.000 mph. Reine Träumerei? Fehlanzeige. Zu welche Taten der Bloodhound LSR inzwischen fähig ist, beweist das Team bei den ersten Tests in Südafrika. Ebenfalls von Andy Green pilotiert, beschleunigte das Fahrzeug in unter zwanzig Sekunden von 0 auf 537 km/h. Fehlen also nur noch 1.063. Ende 2020 soll es soweit sein. An Kraft dürfte es dem Bloodhound […]

Allradtest: quattro vs. xDrive

Die ewigen Duelle: Batman gegen Joker, Federer gegen Nadal, quattro gegen xDrive. Bei den ersten beiden gibt es Klarheit schaffende Bilanzen, beim letzten nur wenige, wirklich seriöse, unvoreingenommene Tests. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Tyre Reviews/YouTube (1), Hersteller (2) Die Zeiten, in denen Audi punkto Allradtechnik unangefochtene Nummer Eins war (zumindest im Premiumsegment, weil: Subaru), sind schon lange vorbei. Die Konkurrenz hat aufgerüstet; Vierradantrieb ist bei Mercedes, ebenso wie bei BMW ein fixer Bestandteil im Sortiment. Doch haben sie die Ingolstädter überholt? Tendenziell nein, wenn es nach diversen Wintertests geht. Von solchen gibt es genug, allerdings sind die meisten nicht gerade fair. Auch der YouTube-Channel Tyre Reviews ließ passend zum […]

Das Hyundai Veloster N Performance Konzept ist herrlich radikal

Eine Tür an der Fahrer-, zwei an der Beifahrerseite: das war dem konservativen Europäer dann doch zu viel des Guten. Ergo verkaufte sich die erste Generation des Hyundai Veloster hier etwa so gut wie Weihwasser in der Hölle. Text: Maximilian Barcelli Was die Koreaner dazu veranlasste, die zweite Generation in Europa gar nicht mehr anzubieten. Mit Blick auf den Hyundai Veloster N ist das besonders bitter. Gut, der i30 N sowie die Fastback-Variante trösten uns darüber hinweg. Doch gerade, als sich die Wunde dank dem i30 N Project C endgültig verschloss, reißt Hyundai sie wieder freudig auf und streut noch dazu zehn Kilogramm Himalaya-Salz hinein. Für die diesjährige Sema-Tuningmesse in […]

Lumma CLR X7: Wenn der X7 zu dezent ist

Über fünf Meter lang, zwei Meter breit und gut ein Meter achtzig hoch, dazu noch ein Grill von der Größe eines Kühlschranks – punkto Opulenz, Dekadenz und Overstatement gibt’s beim BMW X7 nicht viel nachzubessern. Das Tuningunternehmen Lumma tut’s trotzdem. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Lumma Geringes Gewicht bei gleichzeitig sehr hoher Steifigkeit; kein Wunder, warum Carbon im Autobau wichtig ist – besonders im Sportautobau. Manchmal aber, da macht selbst der üppige Einsatz von kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff das Kraut nicht mehr fett. Wie beim von Lumma getunten BMW X7. Da das Ding ohnehin gut 2,5 Tonnen wiegt, ist so eine Carbonmotorhaube auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Wurscht. Geht […]

Lamborghini baut ein Track-Only Hypercar mit 830 PS

Das enge Korsett der Zulassungsbehörden dieser Welt schnürt vor allem die Autohersteller ein, die schnelle Wagerln bauen. Text: Maximilian Barcelli Bodenfreiheit, Beleuchtung, Radabdeckung – wenige Beispiele für die vielen Vorschriften, die beim Entwerfen eines Straßenfahrzeuges beachtet werden müssen. Lamborghini legt nun die Fesseln der Straßenzulassung ab. Kommendes Jahr präsentieren die Italiener ein neues Hypercar für die Rennstrecke – und zwar nur für die Rennstrecke. Keine Gedanken an Regeln verschwenden; der Traum eines jeden Ingenieurs. Damit uns die Heftigkeit des Gefährts nicht so plötzlich trifft, rückt Lamborghini schon jetzt mit ein paar Fakten raus. So schlagen in der Brust des Hypercars zwölf Zylinder mit 6,5 Litern Hubraum. Kommt Ihnen vom Aventador […]

Baby-M3 Touring: Den 3er Kombi gibt’s jetzt als M340i

Die BMW M GmbH schärft auch weiterhin keine Kombis. Für die, die sich mit weniger Radikalität Zufrieden geben, bietet der neue M340i Touring den wohl besten Kompromiss.   Text: Maximilian Barcelli Limousinen, Coupés, Cabrios und SUVs – die M GmbH lässt kaum eine Karosserievariante aus. Nur Kombis stehen bei den Münchnern, anders als bei AMG und Audi Sport, nicht besonders hoch im Kurs. Jetzt kann man entweder einen 3er-Diesel kaufen, den Selbstzünder mit dem M3-Reihensechser austauschen und das Auto mit sämtlichen optischen M-Insignien versehren, wie dieser Typ das getan hat. Oder man ordert einfach einen M340i Touring (weniger aufwendig, weniger cool). Die Top-Motorisierung des 3ers, abgesehen von den reinrassigen M-Boliden […]

Video: Nach Crash noch immer Führender

In der Formel-1 reicht eine kleine Berührung und das komplette Rennen kann im Eimer sein. In der Stadium Super Trucks kann man selbst mit vollem Karacho gegen eine Wand prallen, eine 360-Grad Drehung hinlegen und trotzdem die Führungsposition halten. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Stadium Super Trucks, YouTube Dieser Motorsport ist das absolute Pendant zur F1. Während in der Königsklasse schon die kleinsten Berührungen fatal sein können, hüpfen diese Trucks achselzuckend über Schanzen, rammen sich regelmäßig und crashen gegen die Bande. Letzteres geschah kürzlich – mit folgenleichtem Ausgang. Der zu diesem Zeitpunkt führende Toby Price erwischte einen Sprung schlecht, bei der Landung brach das Heck seines Trucks aus. Price korrigierte […]

So will Hyundai es mit E-Klasse und Co. aufnehmen!

Die Oberklasse respektive obere Mittelklasse ist hart umkämpft. Besonders in Europa dominieren Audi, BMW und Mercedes dieses Segment und lassen Konkurrenten kaum Luft zum Atmen. Text: Maximilian Barcelli Andere Länder, andere (Kauf-)Sitten. In Übersee erfreut sich der Cadillac CTS großer (oder mindestens: viel größerer) Beliebtheit in Übersee, der japanische Kaiser fährt Toyota und nicht 7er und in Korea sind sie ganz scharf auf den Hyundai Grandeur. Den gibt es mittlerweile nicht einmal mehr in Amerika (dort vermarktet als Azera), für den asiatischen Markt wird die sechste Generation trotzdem noch einmal aufgefrischt. Das könnte uns eigentlich wurscht sein – würde Hyundai mit der Submarke Genesis nicht bald in Europa für frischen […]

Bild im Netz aufgetaucht: Serien-BMW 4er bekommt Riesen-Nieren

Was schon das Concept 4 angedeutet hat, dürfte tatsächlich beim Serienprodukt so kommen: das Nierenleiden schlägt bei BMW weiter um sich und trifft nun den kommenden 4er. Text: Maximilian Barcelli Waren 7er und besonders der kolossale X7 mit den Riesen-Nieren für manche Fans der Münchner noch absolut vertretbar, so wird der neue, ehemals elegante BMW 4er für viele ein Schlag ins Gesicht sein. Denn auch wenn das Concept 4, das auf der IAA 2019 präsentiert wurde, den gigantischen Kühlergrill bereits ankündigte, war noch nix fix. Immerhin ziert auch den neuen 3er BMW noch eine Doppelniere in gesunder Größe. Vor wenigen Tagen ist nun aber ein Spyshot aufgetaucht, der die Front […]

Drag Race: Toyota Supra vs. Ford Mustang

Japanisch-amerikanisches Duell: In diesem Drag Race trifft die Neuauflage des Toyota Supra auf den Ford Mustang. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Carwow (1), Eryk Kepski (2) Gmahde Wiesn für das Pony-Car? Fehlanzeige! Mit seinen 340 PS ist der Supra punkto Power dem 450 PS starken Mustang zwar klar unterlegen, doch der Bonsai-Bolide punktet dafür mit einem niedrigeren Gewicht. Das schlägt sich auch in den Fahrleistungen wieder: Beide Fahrzeuge absolvieren den Paradesprint in 4,3 Sekunden. Die Theorie verspricht also ein knappes Rennen – oder würde es versprechen, wenn Mustang und Supra Serie wären. Einer von ihnen ist es allerdings nicht: Die Tuner von Litchfield nahmen sich den Reihensechser von BMW zur […]

Der neue Defender kommt als SVR mit BMW-V8 …

… berichtet zumindest die britische Auto Express. Und schießt prompt ein Rendering nach, dass das mögliche Design des Überdrüber-Defenders zeigt. Text: Maximilian Barcelli Der Defender ist tot. Lang lebe der Defender. Nach 70 Jahren Bauzeit verabschiedete sich die Offroad-Ikone in die Pension. Nicht aber, ohne noch einmal mächtig Dampf abzulassen. Um den Defender gebührend zu ehren, legte Land Rover die Sonderserie Defender Works V8 auf. Der Name ist Programm: Angetrieben werden die 150 Stück vom brillanten Fünfliter-V8, den wir schon im Range Rover Sport SVR oder Jaguar F-Type SVR genießen konnten. Dort mit Kompressoraufladung, im Defender kommt der Achtzylinder ohne aus. Dieses Jahr wurde nun der neue Defender präsentiert. Dem […]

Kommt das Tesla Model S Plaid mit gigantischem Heckspoiler?

Tesla schickt schon wieder Prototypen auf den Nürburgring. Diesmal mit einem noch heftigeren Aerodynamik-Paket. Schafft’s der fette Heckspoiler aufs Serienmodell? Text: Maximilian Barcelli Als „Tesla-Killer“ hat man schon viele E-Autos (oder eigentlich E-Auto-Studien) bezeichnet. Aus den meisten ist schlussendlich (noch) nichts Ernstzunehmendes geworden. Ausnahme: der Porsche Taycan. Der trifft den amerikanischen Pionier punkto E-Mobilität voll ins Mark. Anders lässt sich die fast schon nervöse Reaktion von Tesla nicht erklären (außer vielleicht mit Marketing). Ein Rückblick. Nachdem der Taycan eine beachtliche Zeit auf die Nordschleife klatschte und den Rekord für viertürige E-Autos einheimste, kündigte Elon Musk an, das Model S ebenfalls in die grüne Hölle zu schicken. Ein Prototyp von Tesla […]

Diesen Skoda Octavia RS treibt ein Audi-Fünfzylinder an

Der Skoda Octavia RS ist mit 230 PS eigentlich nicht untermotorisiert. Die Tuningfirma RM-Performance sieht das offensichtlich anders und spendierte dem Tschechen ein „klitzekleines“ Upgrade. Gleich vorab: 550 PS. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: RM-Performance (mit freundlicher Genehmigung) Wie bitte? Aus einem Vierzylinder? An die Vorderachse? Hört sich unfahrbar und punkto Motorlebensdauer wenig nachhaltig an. Ist es aber (vermutlich) nicht, denn RM-Performance hat sich beim Octavia der Superlative mächtig ins Zeug gelegt. Das Tuning umfasst so viel mehr als lediglich ein bisserl Software-Manipulation und einen dickeren Turbo. Gut, einen solchen gibt es schon. Allerdings quetscht der TTE500-Lader die 550 PS nicht aus dem ursprünglich Verbauten 2-Liter-Vierzylinder. Der wurde im Zuge […]

BMW M8 Touring: Bitte bauen!

Dieser Weg war steinig und schwer: Von der Präsentation des ersten 8er-Konzepts bis hin zur M-ifizierung der letzten Karosserievariante (Gran Coupé) vergingen zwei Jahre. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: X-Tomi, Hersteller Mittlerweile steht die Modellreihe aber: 8er Coupé, 8er Cabrio und 8er Gran Coupé sind mit verschiedenen Motorisierungen zu haben. Vom sparsameren 840d über den 840i bis zum fetten M850i, dem Vorboten des Überdrüber-M8. Eine Karosserievariante hat es allerdings nicht ins Programm geschafft – der Kombi, der bei BMW als Touring vermarktet wird. Warum das schade ist, zeigt dieses Rendering von X-Tomi. Der Künstler nahm sich das BMW M8 Gran Coupé zur Brust und spendierte ihm ein Kombi-Heck. Das Ergebnis […]

Throwback und Ausblick: Die Lamborghini-Limousine

Throwback aus gegebenem Anlass: Medienberichten zufolge will Lamborghini 2025 eine vierte Baureihe ins Modellportfolio aufnehmen – und zwar einen vollelektrischen, viertürigen Grand Turismo. Zwei Nova für die Italiener. Text: Maximilian Barcelli Wir schreiben das Jahr 2008; Netlog ist der heißeste Scheiß, BMW produziert den famosen V10-M5 – sogar als Kombi – und Elektromobilität ist so exotisch wie das Internet um die Jahrtausendwenden – alles in allem also alles bestens. Am Vorabend des Pariser Autosalons präsentiert Lamborghini ein Konzept. Nicht aus Jux und Tollerei, nicht um zu zeigen, was alles möglich ist, sondern weil man mit einem Gedanken spielt. Dem Gedanken einer Limousine. Heute wissen wir: Das Lamborghini Estoque-Konzept ging nicht […]

Erlebnisgeschenk: Mit dem Panzer Autos zermalmen

Quadfahren, Fallschirmspringen oder Flying Fox – immaterielle Erlebnisgeschenke florieren. Selbst Panzerfahrten werden von Gutschein-Unternehmen angeboten. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: I GIVE A SHOT/Chris Szczypala Der Puls bleibt unter 100, die Hände trocken und es wird nicht mehr Adrenalin ausgeschüttet, als bei einem ausgedehnten Mittagsschläfchen? Kurzum: Nicht einmal das Bewegen eines 13 Tonnen schweren, 300 PS starken BMP-1-Panzers ist noch nicht extrem genug? Dann lohnt sich ein Ausflug in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und vor allem der Superlative. Der Monticello Motor Club im Bundesstaat New York, rund 100 Kilometer nördlich von New York City, bietet nämlich nicht nur Offroad-Adventures mit Fahrzeugen von Polaris oder Rennstreckentrainings im BMW M2 an, […]

Dieser Huracán hat einen BiTurbo-V8 und ein manuelles Getriebe

Brennt ein Auto ab, landen die Überreste am Schrottplatz. Wiederbelebt wird da in der Regel nix, recyceln kann man ja Bierflaschen, aber PKWs? Ausnahme: Dieser Lamborghini Huracán. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: B is for Build  Es war einmal ein Lamborghini Huracán, der abfackelte. Enden die meisten Geschichten an dieser unschönen Stelle, beginnt diese erst gerade. Denn das, was vom italienischen Sportler übrig blieb – nicht besonders viel – kauften die Herren und Damen von B is for Build. Das Ziel der YouTuber: den halben Huracán wieder zu einem ganzen machen. Das Projekt startete bereits Anfang Juni, nun befindet man sich in der Endphase. Zeit wird’s! Immerhin setzte sich B […]

Darum lässt der ADAC wieder Lego-Autos crashen (mit VIDEO)

Schon 2017 ließ der deutsche Automobilclub eine Porsche 911 GT3 RS-Miniatur aus Legosteinen crashen. 2019 wiederholt sich die Geschichte – allerdings mit automobiler Verstärkung in Form eines Bugatti Chiron. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: c’t magazin, ADAC Ein Porsche 911 GT3 RS schießt mit 60 km/h einen parkenden Bugatti Chiron ab – was nach einem Millionenschaden klingt, kostet in diesem Szenario nur ein paar hundert Euro. Porsche wie auch Bugatti sind gottlob nur Legomodelle im Maßstab 1:8, der Crash nur ein Test, zusammen durchgeführt vom ADAC und dem Technikmagazin c’t. Der Unterschied zu 2017 – außer das beim fatalen Unfall nun zwei Fahrzeuge beteiligt sind: diesmal hat der Crashtest einen […]

Lexus LC Convertible erwischt

Im Zuge der NAIAS 2019 am Anfang des Jahres präsentierte Lexus das LC Convertible Concept. Wenige Monate später, im Juli, bestätigte die japanische Edelmarke: die Studie geht in Serie. Nun wurde ein solches (Vor-)Serienmodell erwischt. Text: Maximilian Barcelli Der Soundkulisse eines freiatmenden, fünf Liter großen Achtzylinders mit geöffnetem Verdeck lauschen – wenig gibt es, dass dem Automobilisten mit hochoktanigem Benzin im Blut noch mehr Freude bereiten könnte. Doch weder Saugmotoren, noch Cabrios erleben gerade einen Frühling, sondern stecken eher im sibirischen Winter fest. Dementsprechend rar am Markt vertreten sind Kombinationen aus beiden Ingredienzen. Ad hoc fällt uns da jetzt das Ford Mustang GT Convertible ein. Gut, dass das Pony-Car demnächst […]

Was am 14.022sten Lamborghini Huracán so besonders ist

Von großem Jubel begleitet verließ kürzlich der 14.022ste Lamborghini Huracán die Produktionsstraße in Sant’Agata. Warum gerade dieser V10-Supersportler so gefeiert wird? Text: Maximilian Barcelli Eben noch kursierten Gerüchte im Netz, dass Konzernmutter Volkswagen beziehungsweise Audi an einen Verkauf der Sportwagenmarke Lamborghini denkt. Ein Sprecher entkräftete diese bereits. Kein Wunder, immerhin schreibt Lamborghini ein Erfolgsjahr nach dem anderen. So schnell wird sich das Hoch auch nicht in ein Tief verwandeln – nicht zuletzt wegen dem Urus. Doch auch der Huracán verkauft sich wie warme Semmeln am Sonntagmorgen. Das zeigt besonders der Vergleich mit dem Vorgänger, dem Lamborghini Gallardo. In seiner gesamten Lebensdauer von zehn Jahren (2003 bis 2013) wurden exakt 14.022 […]

Der neue Audi TT wird ein Elektro-SUV

Soll Audi ruhig ein elektrisch angetriebenes SUV bauen (tun sie ja mit dem e-tron schon). Und von mir aus auch den absatzschwachen TT einstampfen – auch wenn’s weh tut. Ihn aber versuchen weiter leben zu lassen, indem man den Namen reproduziert … naja. Text: Maximilian Barcelli Schon vor Monaten war klar: So, wie es mit dem Audi TT läuft, kann es nicht weitergehen. Das Modell spült kein Geld in die Kassen. Daran ist das Sportcoupé nur bedingt selbst schuld. Einerseits floriert das Segment der kleinen Sportwagen so sehr wie die Population der Tiger. Anderseits ist der TT für einen Teil des ohnehin schon kleinen Kundenkreises ob des Frontantriebs einfach keine […]

Porsche Taycan 4S: Einstiegsmodell mit über 500 PS!

Wenn das Basismodell schon über 500 PS offeriert, kann es sich eigentlich fast nur um einen Porsche handeln. Im konkreten Fall um den Porsche Taycan 4S. Text: Maximilian Barcelli Das Beste kommt am Anfang. Mit dem Porsche Taycan Turbo und Turbo S präsentierten die Zuffenhausener gleich einmal die Performance-Varianten ihres ersten Elektrofahrzeuges. Nun legt die Traditionsmarke die Modellvariante für die Unterschicht nach. Mit dem Einstiegsmodell anderer Marken hat der Porsche Taycan 4S aber nicht viel gemein: 530 PS schicken die beiden E-Maschinen an Vorder- und Hinterachse. Tempo 100 wird nach nur vier Sekunden erreicht, bei 250 km/h endet die Beschleunigungsorgie. Die Reichweite beträgt nach WLTP 407 Kilometer.  Wem das zu […]

Feschak: Der neue Toyota Mirai

Dass es Toyota respektive Lexus versteht, im klassischen Sinn schöne Autos zu bauen, geht bei der Vielzahl an kontroversiellen Fahrzeugen manchmal unter. Mit dem neuen Mirai legen die Japaner aber wieder einen Designknaller hin. Text: Maximilian Barcelli Einverstanden, die zweite Generation des Wasserstoffautos wird erst bei der Autoshow in Tokio präsentiert, auf den Bildern streckt sich einstweilen noch ein Konzept. Eines, das einen „konkreten Ausblick“ auf das Serienprodukt gibt. Und uns gefällt dieser Ausblick! Die Silhouette ist windschlüpfrig, die Motorhaube lang, die Dachlinie fällt elegant ab. Die LED-Leuchten an der Front sind weit nach hinten gezogen, mit dem breiten Kühlergrill und der spitzen Nase, auf der das Toyota-Logo thront, erinnert […]

Volkswagen verkauft Lamborghini nun doch nicht

Seat, Skoda, Audi, Ducati, Bentley, Bugatti, Lamborghini – bekanntlich sammelten sich in den letzten Jahrzehnten viele Marken unter dem Banner der VW AG. Zu viele? Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg liebäugelt die Muttergesellschaft mit dem Verkauf der Sportwagenmarke Lamborghini. VW dementiert dies nun. Text: Maximilian Barcelli Vom Traktor zum SUV: Die Geschichte Lamborghinis ist eine spannende, emotionale. Die Gegenwart wäre fast noch spannender geworden. Am Wochenende brodelte die Gerüchteküche zu einem möglichen Verkauf Lamborghinis. Im Raum stand auch, dass VW Lamborghini an die Börse bringt. „Die Spekulationen entbehren jeder Grundlage“, stellt nun ein Sprecher klar. Seit 1998 ist Volkswagen – beziehungsweise das Tochterunternehmen Audi AG – Eigentümer von Lamborghini. Merkbar hat […]

So würde ein BMW X6 M Cabrio aussehen

SUV und Cabrio – zwei Karosserievarianten, die nicht zusammenpassen. Sollte man eigentlich meinen. Fahrzeuge, wie das Range Rover Evoque Cabrio und VW T-Roc Cabrio liefern den (Gegen-)Beweis. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: X-Tomi (1), BMW (1) Während diese zwei Exemplare bereits blechgewordene Realität geworden sind, handelt es sich beim BMW X6 M Cabrio lediglich um ein Rendering. Ob das jetzt schade ist oder nicht, darf jeder für sich selbst entscheiden. Hinter dem Werk steckt der Künstler X-Tomi, der schon mit so manchen schrägen Designs aufhorchen ließ. So verwandelte er den Mustang in eine Limousine, spendierte dem Opel Combo eine OPC-Behandlung, vermischte Suzuki Swift und BMW Z4 und entfernte das Dach […]

Golf 8 kommt mit verschmolzenem Widescreen

Alle 6,4 Jahre hagelt es durchschnittlich einen neuen Golf. Dieses Jahr ist es wieder soweit, VW präsentiert den Kompakten zwar erst am 24. Oktober, gibt aber schon jetzt einen Ausblick auf das wohl wichtigste Modell der Marke. Text: Maximilian Barcelli Sieben Jahre lang war der Golf 7 passenderweise im Amt, nun wird er abgelöst. Wie radikal anders die achte Generation sein wird, lässt sich auf offiziellen Skizzen von VW erkennen. Klar, Konzepte sind immer etwas überzogen – die Felgen riesig, die Proportionen übernatürlich sportlich – doch vor allem aus den Interieur-Skizzen können neue Schlüsse gezogen werden. Es scheint so, als würde VW beim Golf 8 auf verschmolzene Displays setzen, wie […]

BMW M8 Gran Coupé: So schnell wie der Zweitürer

Während dem 7er BMW weiterhin eine reine M-Topversion vorenthalten wird, hat das 8er Gran Coupé nun eine umfassende Behandlung der M GmbH spendiert bekommen und bringt sich gegen Audi RS7, Porsche Panamera und Mercedes-AMG GT 4-Türer in Stellung. Text: Maximilian Barcelli Überraschungen bleiben aus: Natürlich werkelt auch im M8 Gran Coupé sowie im M8 Competition Gran Coupé der turbogeladene 4,4-Liter-V8. Natürlich erarbeitet dieser auch im Viertürer 600 beziehungsweise 625 PS. Und natürlich katapultieren diese den 8er heftig nach vorne. Wie heftig, überrascht dann doch etwas: In nur 3,2 Sekunden sprintet das BMW M8 Competition Gran Coupé von 0 auf 100 km/h. Damit ist das Gran Coupé exakt so schnell wie […]

Wie viel schneller ist der LaFerrari als der Enzo?

Sie gehören zu den schnellsten Ferraris aller Zeiten – und somit auch zu den schnellsten Autos überhaupt: Der Enzo Ferrari und dessen Nachfolger, der LaFerrari. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Carwow/YouTube (1), Ferrari (2) Wie viel sich zwischen 2004, Produktionsende des Enzos, und 2013, Produktionsbeginn des LaFerrari punkto Technik getan hat, zeigen die Fahrleistungen. Preschten die 660 PS, selbstverständlich von einem V12 erwirtschaftet, den Enzo in rund dreieinhalb Sekunden von 0 auf 100 km/h, braucht der LaFerrari sogar weniger als drei Sekunden für den Paradesprint. Kein Wunder, bei der Mehrleistung: Auch im LaFerrari werkelt ein Zwölfzylinder, allerdings stellt dieser irre 800 PS zur Verfügung. Als wäre das noch nicht genug, […]

Mazda Clay Modelling: Vom Ton zum Auto

Und wenn alle von der Brücke springen, springt Mazda nicht nach. Die Japaner gehen gerne andere Wege. Motorisch, wie die Entwicklung des Skyactive-X-Verbrenners zeigt. Optisch, wie besonders Mazda3, CX-30, CX-5 oder MX-5 beweisen. Text: Maximilian Barcelli Besonders im direkten Vergleich mit der restlichen Konkurrenz aus Fernost fällt auf, dass Mazda etwas Wesentliches begriffen hat: Weniger ist mehr – manchmal zumindest. Statt wilde Sicken und Kanten überwiegen am Blech sämtlicher Mazda-Modelle cleane Flächen. Sie beruhigen das Design, harmonieren stimmig mit den ausdrucksstarken Farben, die weit über das intensive Rot hinausgehen. Seit zehn Jahren hat sich Mazda nun dieser Designphilosophie, die auf den Namen Kodo hört, könnten Designphilosophien hören, verschrieben. Diverse Preise […]

Der 400 PS starke Audi A1 1of1 von ABT ist fertig!

Große Klappe, nichts dahinter? Pff! Der Audi A1 1of1 von ABT sieht mit den Widebody-Elementen, dem monströsen Heckspoiler, diversen Splittern und der extrovertierten Zweifarb-Lackierung nicht nur wild aus, er ist es auch. Text: Maximilian Barcelli Doch bleiben wir vorerst bei der Optik. Der Audi A1 1of1 hat nämlich nicht nur seitens Exterieurs wenig mit einem Serien-A1 gemein, auch das Interieur wurde radikal auf Rennsport getrimmt. Die hintere Sitzreihe fliegt raus, stattdessen gibt’s einen Überrollbügel. Quasi der gesamte Innenraum wurde mit feinem Alcantara überzogen – vom Wählhebel für die Automatik über die Schalensitze bis hin zum Handschuhfach. Als würde all das nicht eh schon reichen, setzt das Lenkrad mit der Carbon-Optik […]

Große Niere, großer Motor: BMW X5 und X6 M sind da!

Es waren harte Monate für die Gangster-Rapper dieser Welt – doch das Warten hat sich gelohnt. Den BMW X6 (und den X5, der ist aber nicht ganz so Gangster) gibt es jetzt als reinrassigen M. Vantablack kann als Lackierung leider nicht geordert werden.   Text: Maximilian Barcelli Darüber trösten aber die irren Fahrleistungen hinweg: Sowohl BMW X5 M Competition als auch X6 M Competition preschen in nur 3,8 Sekunden von 0 auf Tempo 100. 3,8 Sekunden! In diesen 2,3 Tonnen schweren Monstern! Damit verputzt man beim gepflegten Ampelsprint Kaliber wie den brandneuen Porsche 911. Direkten Konkurrenten wie dem Mercedes-AMG GLE 63 S nimmt man saftige vier Zehntel ab. Wobei es […]

Audi RS Q3: Fünf ist Trümpf

Erinnert sich noch jemand an die Werbekampagne zur Einführung der neuen Postleitzahlen vor 25 Jahren in Deutschland? Zumindest bei Audi Sport sollten sie mal ein bisschen im Archiv kramen und den Slogan der Post für den Audi RS Q3 recyceln. Von Thomas Geiger Denn genau wie damals beim Gelben Riesen ist jetzt auch bei der schnellen Truppe „Fünf“ wieder „Trümpf“. Nur dass es diesmal nicht um Zahlen, sondern um Zylinder geht. Sie stecken im Bug des neuen RS Q3, der als Steilheck und Sportback im Frühjahr in den Handel kommt und zu Schätzpreisen jenseits von 60.000 Euro gegen den kommenden GLA 45 von Mercedes und den BMW X2 M35i antritt. […]

Drag Race: AMG G-Klasse vs. Stelvio Quadrifoglio vs. F-Pace SVR

Mit der steigenden Nachfrage an SUVs – und zwar quer durch die Geldbank – sprießen auch Performance orientierte Dickschiffe aus der Erde wie Maiglöckchen im … nun ja … im Mai. Text: Maximilian Barcelli Drei Vertreter dieser Gattung stellen sich nun den knallharten Vergleichstest von Carwow. Das Programm, wie gehabt: Ein klassisches Viertelmeile-Rennen, ein Rolling Race und ein Brake Test. Die Kontrahenten? Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio. Der Italiener kommt mit Biturbo-V6 und 510 PS, gehört zu den schnellsten SUVs der Welt und war sogar einmal „King of the Ring“ – bis ihn der AMG GLC 63 S abgelöst hat. Einen AMG gilt es auch heute zu schlagen. Nämlich den […]

Aston Martin-SUV kommt mit AMG-V8

Lamborghini, Ferrari, Aston Martin – ein Sportwagenhersteller nach dem anderen verfällt dem SUV-Boom. Letztere Marke enthüllt nun Infos zum Motor. Text: Maximilian Barcelli Einen Namen hat das erste SUV von Aston Martin schon – nämlich DBX. Nun hat das Dickschiff auch einen Motor: Genau wie der Vantage und der DB11 wird auch der DBX vom vier Liter großen V8-Biturbo von Mercedes-AMG nach vorne gepeitscht. Leistet das Triebwerk in Vantage und DB11 allerdings „nur“ 510 PS, so spendierte man dem Achtender noch zusätzliche 40 Pferdchen. Nun garantieren 550 PS und 700 NM mächtigen Vortrieb. Wie schnell der Aston Martin DBX von 0 auf 100 km/h sprinten wird, verheimlichen die Briten noch. […]

Novitec pusht den Urus auf 782 PS

Eigentlich ist Novitec ja mehr auf die Modifizierung von Sportwagen spezialisiert. Weil neuerdings aber auch Sportwagenhersteller SUVs bauen, bieten die deutschen Tuner nun auch ein Upgrade für den Lamborghini Urus an. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Novitec Ferrari, McLaren oder eben Lamborghini – die Fahrzeuge, die sich Novitec zur Brust nimmt, sind von Haus aus schon keine Nasenbohrer. Ist die Operation aber erfolgreich abgelaufen – und wenn Novitec Hand anlegt, laufen die Operationen immer erfolgreich ab – werden sie zu richtigen Monstern. Man denke an den F12 N-Largo, den McLaren 800S oder den Huracán N-Largo. Seit kurzem bieten die Deutschen nun auch ein Tuningprogramm für den Lamborghini Urus an. Was […]

Tesla bricht tatsächlich den Nürburgring-Rekord des Taycan

Okay, damit hätten wir nicht gerechnet. Tesla hat angeblich den Nordschleifen-Rekord des Porsche Taycan gebrochen. Ach was gebrochen, eher demontiert. Text: Maximilian Barcelli Motorblock hat die Ankündigung von Elon Musk, das Model S auf die Nordschleife zu schicken und den Taycan-Rekord anzugreifen, ein bisserl belächelt. Zwar ist die Elektrolimousine der Amis ein teils Supersportwagen-fressendes Biest punkto Längsdynamik, aber für Bremskraft und Querdynamik war so ein Model S nie bekannt. Von einem Porsche wiederum – auch wenn es sich um eine elektrische Limousine handelt – erwartet man Performance am Track. Und die Zuffenhausener lieferten ja auch. Der Taycan ging durch die Hölle, die grüne Hölle, und kam nach nur 7:42 Minuten […]

Wiesmann ist zurück – mit Biturbo-V8-Verstärkung von BMW

Wiesmann schlief wie ein Bär im Winter. Jetzt wacht Wiesmann auf wie ein Bär im Frühling – mit einem angriffslustigen Brüllen. Text: Maximilian Barcelli Einem angriffslustigen V8-Brüllen, um genau zu sein. Denn auch das neue Fahrzeug, an dem unter „Project Gecko“ momentan der letzte Feinschliff vollbracht wird und das 2020 präsentiert werden soll, setzt auf einen bärenstarken BMW-Motor: Dem 4,4-Liter-V8-Monster aus BMW M5 und M8. Aber der Reihe nach. Die Sportwagenmanufaktur Wiesmann wurde in den späten 80er-Jahren gegründet und verfolgt seit jeher ein einziges Ziel: Leichte, puristische, hochwertige, meistens offene Fahrmaschinen im Retrodesign zu bauen. Es gelang den Herren und Damen aus Dülmen – und zwar mehr als 1.600 Mal. […]

Formel-2-Bolide auf tschechischer Autobahn gefilmt

Folgendes Szenario: Du tuckerst gerade ganz gemütlich auf der Autobahn herum. ACDC stimmt passenderweise „Highway to Hell“ an. Nicht viel los heute. Hier und da mal ein LKW oder Transporter, manchmal fliegt auch ein wahnsinnig wichtiger Geschäftsmann im Audi A6 mit 180 Sachen über die linke Spur und auch ein Formel-Bolide setzt zum Überholen an. Warte, was?! Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Evert Košťál / YouTube „Scheiße“, denkst du dir. Entweder bist du an ein, zwei, hundert Kreuzungen falsch abgebogen und befindest dich gar nicht mehr auf der Autobahn. Oder – was wahrscheinlicher ist – da ist tatsächlich ein verdammter Formel-Bolide gerade mitten am Highway an dir vorbeigezogen. So geschehen […]

So cool würde der Lamborghini Urus als Sportwagen ausgesehen

Der Lamborghini Urus weckt bei Fans der Marke sehr gemischte Gefühle. Die einen vertreten die Meinung, ein dickes SUV gehört nicht ins Portfolio eines Sportwagenherstellers – schon gar nicht, wenn es keine Eigenproduktion ist und in wesentlichen Punkten mit Bauteilen aus dem VW-Konzern gearbeitet wird. Text: Maximilian Barcelli Andere wiederum sehen die Thematik nicht gar so eng. Immerhin hat der Porsche Cayenne ja auch irgendwie den 911er gerettet. Vielleicht rettet der Urus ja die Saugmotoren von Lamborghini – who knows? Außerdem: Was spricht grundsätzlich dagegen, Fahrzeugen aus anderen Segmenten den Lambo-Stempel aufzudrücken? Fix ist jedenfalls: Der Urus polarisiert. Und was man ihm trotz der Verwandtschaft zu VW Touareg, Porsche Cayenne […]

Tesla Model S bricht Rundenrekord!

Nach der Präsentation des Porsche Taycan samt Rekordrunde auf der Nordschleife schlägt Tesla zurück – allerdings nicht in der Eifel, sondern auf der legendären Rennstrecke Laguna Seca in den USA. Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Tesla Dort absolvierte ein Model S in 1:36,555 Sekunden eine Runde. Rekord! Nur welcher eigentlich? Das Tesla Model S ist nun der schnellste Viersitzer in Laguna Seca, Amtsinhaber war zuvor das Model 3 Performance, also ohnehin ein Familienmitglied. Beim eingesetzten Model S handelt es sich allerdings um kein schon jetzt erhältliches Serienmodell – und das ist die eigentliche Neuigkeit. Denn Tesla arbeitet an einem neuen Topmodell, dem P100D+. Drei Elektromotoren sorgen zukünftig für mächtigen Vortrieb. […]

Drag Race: E-Autos vs. Toyota Supra

E-Autos sind gemeinhin als begnadete Längsdynamiker bekannt. So fertigen selbst Tesla Model S puristische Supersportler ab. Doch wie sieht’s denn ein paar Leistungsklassen darunter aus? Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Carwow (1), Tesla (1), Eryk Kepski (3) Der neue Toyota Supra ist ein klassischer Sportwagen. Ein via Turbo auf 340 PS aufgeblasener Reihensechser vorne treibt die Räder hinten an. Dann noch: Pfeilschnelle 8-Gang-Automatik, aggressives Auftreten, kompakte Länge, zwei Sitze. Dagegen wirken diese Fahrzeuge, allesamt schwer, allesamt groß, zwei von dreien auch ziemlich hoch, wie gemütliche Elefanten, die bei einem Drag Race gegen den Supra so viel zu suchen haben, wie ein Vegetarier im Steakhaus. Doch der Schein trügt. Denn erstens […]

Das ist der neue Audi RS7

Nachdem der neue Audi RS6 Avant die diesjährige Performance-Offensive der Ingolstädter startete, setzt sie nun der RS7 Sportback fort. Überraschungen bleiben aus. Text: Maximilian Barcelli Sechs neue RS-Modelle, kündigte Audi vor kurzem an, sollen noch dieses Jahr präsentiert werden. Vom zweiten wurde nun der Vorhang gezogen: Welcome to the RS-Family, RS7. Das Grand Coupé setzt genau wie sein Kombi-Bruder RS6 auf den vier Liter großen Achtzylinder inklusive Mild-Hybrid-System. Output: 600 PS und 800 Nm. Was unweigerlich zu faszinierenden, wenngleich nicht unübertroffenen Fahrleistungen führt: Nach 3,6 Sekunden Gaspedal ins Bodenblech drücken, stehen am digitalen Tachometer 100 km/h. Enden tut der Vortrieb erst bei 305 km/h – insofern man das Dynamikpaket Damit […]

Der 300 mph schnelle Bugatti Chiron geht in Serie

Mit einem Bugatti Chiron knackten die Franzosen die 300 mph-Marke. Rekord, meint Bugatti. Eher nicht so, meinen wir. Denn der verwendete Chiron war ein modifizierter Prototyp und kein straßenzugelassenes Serienmodell. Obwohl der Rekord-Chiron jetzt in Kleinserie geht, bleibt das weiterhin so. Text: Maximilian Barcelli Denn manche Details bleiben weiterhin dem Prototypen vorenthalten. Dazu später mehr. Jedenfalls wollen wir die Leistung nicht kleinreden (nur relativieren). Dass ein Chiron über 490 km/h gefahren ist, ist verdammt mindblowing. Und muss gefeiert werden. Wie Bugatti am liebsten feiert? Genau, mit einem arschschnellen und arschteuren Sondermodell. Konkret: Mit dem Bugatti Chiron Super Sport 300+. Der basiert auf den Prototyp – unschwer am Heck zu erkennen. […]

Kein Scherz: Elon Musk schickt Tesla auf die Nordschleife

Nachdem Porsche sein erstes E-Auto, den Taycan präsentierte, scherzte Elon Musk in einem Tweet über den Namenszusatz des Fahrzeuges (Turbo und Turbo S … bei einem E-Auto). Gleichzeitig zollte der Tesla-Chef den Zuffenhausener auch Respekt – und gab bekannt, dass diese Woche Tesla auf der Nordschleife sein wird. Text: Maximilian Barceli Wer einen Porsche kauft, erwartet eine Präzisionsmaschine. Egal, ob das jetzt ein SUV, Kombi, klassischer Sportwagen oder seit neuestem ein Elektroauto ist. Und um zu beweisen, dass auch ein vollelektrischer Taycan in seinem Segment zur fahrdynamischen Speerspitze zählt, schickten die Zuffenhausener ihre E-Limousine durch die Hölle – und zwar durch die grüne Hölle. Mit beachtlichem Ergebnis: 7:42 Minuten sind […]

5 Supersportler, die langsamer beschleunigen als der Porsche Taycan

Jahre vergingen, ein Konzeptwagen jagte den anderen, jetzt ist er endlich da: Der erste vollelektrische Porsche. Text: Maximilian Barcelli Und weil auch ein E-Auto von Porsche noch immer ein Porsche ist, ist die Limousine mit ungeheuerlicher Power gesegnet. Vor allem die heftigste Ausartung des Taycan, der Turbo S (fragen Sie uns bitte nicht, where the fuck the Turbo is, wir wissen’s auch nicht) verblüfft mit ihren maximal 761 PS, die für einen irren Paradesprint sorgen: In nur 2,8 Sekunden schnalzt der Porsche Taycan Turbo S von 0 auf 100 km/h. Hier ein paar reinrassige Supersportwagen, die gegen die Limousine fast schon alt aussehen. Zumindest bis sich die 2,3 Tonnen Leergewicht […]

So könnte ein Hyundai i10 N aussehen!

Mit dem i30 N stellte Hyundai einen echten Kracher auf die Beine. Die Koreaner bewiesen, dass sie was von Sport verstehen – und zwar gut verstehen. Umso trauriger, dass der N-Stempel bis dato keinem Modell aus einem anderen Segment aufgedrückt wurde. Zumindest nicht in Europa. Text: Maximilian Barcelli / Bild: X-Tomi Geduld lautet die Devise, denn der i20 N steht in den Startlöchern und soll in Zukunft Polo GTI und Fiesta ST die Hölle heißmachen. In der Gegenwart ist allerdings gerade die dritte Generation des Kleinstwagen Hyundai i10 präsentiert worden. Ob es von dem auch eine Sportversion geben wird? Keine Ahnung. Gegen einen VW up! GTI– oder Abarth 595-Konkurrenten hätten […]

Der Hymer VisionVenture ist schöner als meine Wohnung

Mit der Studie VisionVenture gibt Hymer, einer der größten, europäischen Hersteller von Wohnmobilen und -wagen, einen Ausblick in die Zukunft des Campens, mit der sich wohl auch hartgesonnene Gegner der Urlaubs- und Reiseform überzeugen lassen. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Hymer Bei dem Innenraum ist das aber kein Wunder. Er erinnert eher an ein 5-Sterne-Hotel als an ein Wohnmobil. So kommt Ambientenbeleuchtung großzügig zum Einsatz, die nicht nur Licht spendet, sondern auch die edlen Materialien gekonnt in Szene setzt. Apropos Materialien: Neben Kunststoffen verkleiden hauptsächlich Schiefer, Leder, Holz, und Bambus den Innenraum. Besonders luxuriös: Die Wandoberfläche aus Naturstein in der Dusche. Der Schlafplatz befindet sich im aufblasbaren Zelt am Dach. […]

Das passiert, wenn du 20 Kilogramm Blei in deine Räder füllst:

Der Reifen hat als einziges Bindeglied zwischen Fahrzeug und Fahrbahn eine besonders wichtige Funktion. Das beweist auch dieses Video von Garage 54. Irgendwie, zumindest.   Text: Maximilian Barcelli / Beitragsbild: Garage 54 / YouTube Der YouTube-Channel Garage 54 ist dafür bekannt, auf Fragen, die niemand gestellt hat, Antworten zu geben. Zum Beispiel, ob man mit Cola-Flaschen einen Reifen bauen kann. Oder ob man mit zehn Kilometern Klopapier ein Auto heben kann. Und was passiert eigentlich, wenn man 500.000 Streichhölzer an einen Lada klebt und die dann anzündet? In ihrer neusten wissenschaftlichen Arbeit gehen die russischen (eh klar) Videoblogger der Forschungsfrage nach, wie sich 20 Kilogramm Blei im Reifen auf die […]

Lamborghini Sián: Schnellster Lambo aller Zeiten?

Der Lamborghini Sián ist der erste Hybrid-Supersportler des italienischen Herstellers. Endlich ökologisch und mit bestem Gewissen Lambo fahren? Von wegen … Text: Maximilian Barcelli Denn während Hybrid-Sportler wie der Honda NSX oder BMW i8 auf Elektromotoren mit über 100 PS setzten, also die E-Maschine, besonders im i8, einen wichtigen Teil zur Systemleistung beiträgt und dafür sorgt, dass wenigstens ein paar Kilometer rein elektrisch gefahren werden können, leistet das E-Motörchen im Lamborghini Sián 34 PS. Insgesamt beamen den Stier aber stattliche 819 PS nach vorne – was den Sián zum stärksten Lambo der Geschichte graduiert. Verantwortlich dafür ist das V12-Triebwerk, das es im Hybrid-Supersportwagen auf 785 PS bringt. Damit ist der […]

Facelift für den Aston Martin Vanquish aus den Nullerjahren

Von 1999 bis 2019, also exakt 20 Jahre lang, war der preisgekrönte Ian Callum Chefdesigner bei Jaguar. Am 1. Juli übergab er dann das Zepter an Julian Thomson. An Pension denkt die 65-jährige Legende offensichtlich noch nicht. Text: Maximilian Barcelli Und einer Pension bleibt auch diesem Schmuckstück verwehrt: Der erste Aston Martin Vanquish, zwischen 2001 und 2007 gebaut, bekommt jetzt, 18 Jahre nach seiner Einführung, ein Facelift spendiert. Allerdings nicht von Aston Martin selbst – wobei die Briten den geupdateten Vanquish offiziell anerkennen. 20 Jahre können ganz schön lang sein – für einen 20-jährigen beispielsweise. Für einen 65-jährigen sind 20 Jahre jedoch nur ein Bruchteil seines Lebens. Ian Callum wird […]

Sag zum Abschied leise Servus: BMW i8 Ultimate Sophisto Edition

Die einen mögen ihn, die anderen nicht – der BMW i8 polarisiert seit seiner Einführung 2013. Nächstes Jahr läuft die Produktion des Hybrid-Sportlers aus. Nicht aber ohne sich mit dem Sondermodell BMW i8 Ultimate Sophisto Edition noch einmal aufzubäumen. Text: Maximilian Barcelli Über 140.000 Euro für drei Zylinder und nicht einmal 400 PS – und das trotz 0% Nova. Ja, die Argumente, die gegen den BMW i8 sprechen, sind nachvollziehbar. Die, die für den Hybriden sprechen, aber auch: Geringer Benzinverbrauch, zum Beispiel. Oder das Design, das auch jetzt, fast sechs Jahre nach der Einführung, noch immer futuristisch wirkt. Und natürlich das Offensichtliche: Die Vorreiterrolle in Sachen sportlicher Elektromobilität. Fix ist […]

Audi baut keinen neuen S1. ABT schon.

Allradantrieb und über 230 PS – nein, der Audi S1 war wahrlich kein normaler Kleinwagen. Umso bitterer, dass die Ingolstädter bei der neuen, zweiten Generation des A1 die Sportversion eingestampft haben. ABT schafft Abhilfe. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: ABT Einverstanden, auch als 40 TFSI wird der neue Audi A1 richtig Spaß machen. Kein Wunder, immerhin erarbeitet dort ein Vierzylinder satte 200 PS. Selbst als 35 TFSI mit ganzen 50 PS weniger ist der A1 noch ein feines fahraktives Auto, das richtig Freude bereitet. Wir sprechen aus Erfahrung. Trotzdem ist das nur ein leichter Trost für eingefleischte S1-Fans. Der hatte nicht nur bedeutend mehr Power, sondern auch Allradantrieb – und […]

Brabus tunt den Mercedes-AMG A 35

Brabus motzt den Mercedes-AMG A 35 auf. Das ist zwar geil, wie eh das meiste was die Tuningschmiede hervorbringt, nur gibt’s halt schon einen stärkeren A 35. Den A 45. Text: Maximilian Barcelli Folgendes Szenario: Die neue A-Klasse hat mit ihrem Widescreen-Cockpit und dem hübschen Design so richtig ins Benzin pumpende Herz getroffen. Dann der AMG-Knaller: 306 PS, messerscharfe Optik – jetzt kann man nicht mehr widerstehen. Er kam, sah und kaufte – nur um dann ein Jahr später festzustellen, dass mit dem A 35 noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht war. Nicht einmal ansatzweise, wie der übermächtige A 45 S mit seinen 421 PS zeigt. Keine Sorge, Brabus […]

Chiron durchbricht die 300 mph-Schallmauer

Nachdem einst der Bugatti Veyron die 400 km/h-Marke knackte, war das neu deklarierte Ziel der Automobilindustrie 300 mph (482,8 km/h). Nun ist es wieder ein Bugatti, der diese Schallmauer als erster durchbricht – irgendwie. Wirklich zählen tut der Rekord nämlich nicht. Text: Maximilian Barcelli Denn der Bugatti Chiron, der die Teufelsfahrt am VW-Testgelände Ehra-Lessien wagte, ist kein Serienfahrzeug. Einverstanden, der neuste Spross aus dem Hause Koenigsegg und brandheißer Anwärter auf den 300 mph-Rekord, der Jesko, ist mit geplanten 125 Exemplaren auch nicht gerade ein Volumensmodell. Aber auch eine Kleinserie ist eine Serie – Chirons gehen ja ebenfalls nicht wie warme Semmeln weg. Schon gar nicht der 300 mph-Chiron. Der geht […]

Diese Audi RS6-Werbung bringt Männer zum Weinen …

… zumindest, wenn man den YouTube-Kommentaren unter dem Werbeclip „Audi Presents: An Avant Story“ Glauben schenken sollte. Text: Maximilian Barcelli Wobei wir uns nicht sicher sind, warum den Amerikanern bei diesem Video die Augen feucht werden. Zwei Theorien. Die erste: Der Werbeclip von Audi USA ist halt sehr emotional. Die zweite: Der Audi RS6 Avant kommt offiziell in die Vereinigten Staaten von Amerika – zum ersten Mal. Denn andere Länder, andere Sitten – auch in Sachen Automobil. Kombis sind seit dem SUV-Boom in den Staaten so exotisch wie fette V8-Pick-ups hierzulande und so schaffte es der Power-Kombi schlechthin, der Audi RS6 Avant, nie über den großen Teich. Bis jetzt. Bis […]

40 PS stärker: Der facegeliftete Porsche Macan Turbo

Nachdem beim diesjährigen Facelift schon der Porsche Macan S mit mehr Power gesegnet wurde, ist jetzt die Spitzenversion der Modellreihe dran. Text: Maximilian Barcelli Denn auch beim neuen Porsche Macan Turbo haben die Zuffenhausener ein paar Extra-PS finden können. Wobei es eigentlich recht viele sind: Während sich der Macan S nämlich über 14 zusätzliche PS freuen darf, schöpft der V6 des Turbos ganze 40 mehr. Insgesamt leistet er mit 440 PS also exakt so viel wie der alte Macan Turbo mit Performance Paket. Auch die technischen Daten betreffend ist der neue Macan Turbo auf Augenhöhe mit seinem Performance-Paket-Vorgänger. In nur 4,3 Sekunden schnalzt das Kompakt-SUV aus Zuffenhausen von 0 auf […]

Baby G-Klasse: Den GLB gibt’s jetzt als AMG

Mit dem Mercedes GLB gehen die Schwaben ohnehin schon einen recht ungewöhnlichen Weg. Zumindest optisch, denn während selbst SUVs immer coupéhafter gezeichnet sind, ist der GLB eher (!) kantig und robust. Text: Maximilian Barcelli Somit erinnert er ein bisserl an die ikonische G-Klasse – jetzt mehr denn je. Der GLB hat nämlich mehr Power verschrieben bekommen. Behandelnder Arzt: Die schnelle Tochter AMG. Und weil der G am liebsten als fetter AMG bestellt wird, ist der GLB dem Offroader deshalb nun noch ähnlicher. Obwohl der dominante Panamericana-Grill etwas anderes vermuten lässt, ziert dieser eigentlich doch erst ab dem 45er-Motor die Front, handelt es sich beim AMG-GLB um einen 35er. Heißt: Ein […]

Sitzprobe Opel Corsa F: Der Klassiker wird modern

Auf E folgt bekanntlich F. Warum auf die letzte Generation des Opel Corsa, dem Corsa E, nun schon wieder ein Corsa-e folgt? Der Kleinwagen von Opel wird elektrisch! Text: Maximilian Barcelli / Fotos: Opel/Christian Hofer Dass der Corsa F zum Corsa-e wird, dürfte hier aber niemanden allzu sehr interessieren, wo schon die Lage an und für sich nicht gerade rosig ist. Das Opel Werk Aspern schrumpft. Nicht nur geographisch – die Fabrik gab vor ein paar Monaten 60.000 Quadratmeter an die Seestadt ab. Auch personell. Vor allem personell. Von den 3.000 Arbeitsplätze aus den 90ern sind nur noch 1.200 übrig. Bis 2020 sollen weitere 350 bis 400 Stellen gestrichen werden. […]

Mercedes GLE Coupé: Der GLE wird zum Designstück

Mercedes nimmt einen neuen Anlauf für das GLE Coupé. Nachdem die erste Auflage des X6-Konkurrenten ein Schnellschuss war und nicht so richtig getroffen hat, zielen die Schwaben diesmal präziser. Von Thomas Geiger Denn wenn Daimler auf der IAA in Frankfurt ein Jahr nach dem Generationswechsel des GLE das Tuch vom neuen Coupé zieht und im Frühjahr mit dem Verkauf beginnt, wird das SUV zu einem sehr viel eigenständigeren und damit stimmigeren Auto. So ist das Designerstück mit der schmucken Kehrseite zwar nochmal ein wenig gewachsen, streckt sich jetzt um vier Zentimeter auf 4,94 Meter, geht um einen Zentimeter in die Breite und legt beim Radstand zwei Zentimeter zu. Doch bleibt […]

Dieser BMW X6 ist das schwärzeste Auto der Welt

Schon die Stones sangen: „I see a line of cars and they’re all painted black“. Ein so schwarzes Schwarz wie das, mit dem ein brandneuer BMW X6 lackiert wurde, würde wohl selbst Jagger und Richards schockieren. Text: Maximilian Barcelli Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt feiert die neue Generation des BMW X6 der Weltpremiere. Im Zuge dessen wird auch ein Einzelstück des dicksten SUV-Coupés der Münchner zu sehen sein, das eher an ein schwarzes Loch erinnert, als an ein Auto. Kein Wunder, ist dieser BMW X6 doch in „Vantablack“ lackiert. Vantablack gilt als der dunkelste, menschengemachte Farbton. Dafür setzte es auch schon einen Weltrekord. Die Substanz besteht aus gerichteten Kohlenstoffnanoröhren […]

Ist der Porsche Taycan Rekord überhaupt ein Rekord?

Lars Kern, Porsche Testfahrer, peitschte das erste E-Auto der Zuffenhausener durch die grüne Hölle – in beeindruckenden 7:42 Minuten. Rekord, meint Porsche. Nicht so ganz, meinen wir. Text: Maximilian Barcelli Die Rekorde auf der Nordschleife sind ziemlich unübersichtlich geworden. Hersteller kreieren Segmente, die es so gar nicht gibt. Wie zum Beispiel Porsche für den Taycan, der nun das „schnellste, viertürige Elektroauto“ auf der Nordschleife ist. Aber nicht nur die fantasiereichen Kategorien verwirren, auch die Strecke selbst. So schickten die Zuffenhausener ihren E-Sportler über die 20,6 Kilometer lange Strecke. Eine volle Runde ist eigentlich rund 200 Meter länger.    Da ist es gut, dass sich seit diesem Jahr der Nürburgring selbst […]

Die verrücktesten Vehikel am Nürburgring

Die Grüne Hölle. Eine legendäre Rennstrecke, auf der die schnellsten Boliden dieses Planeten um die Bestzeiten rittern. Gefährlich, rasant und außergewöhnlich. Man kann allerdings auch mit dem Reisebus über die Nordschleife ziehen. Oder mit Fahrradträger am Dach. Text: Jakob Stantejsky / Foto: Auto Addiction Ich gebe es ganz offen zu: Ich selbst habe zu diesem Artikel nicht besonders viel Gehaltvolles beizutragen. Aber wenn ihr wie ich regelmäßig diverse Supersportler am Limit oder Erlkönige bei Testfahrten auf dem Nürburgring beobachtet, dann findet ihr dieses Video vielleicht genauso bizarr und komisch wie ich. Es muss eben nicht immer die crème de la crème sein – eine schöne Dosis Skurrilität kann mindestens genauso […]

VIDEO: Ein Berlingo auf der Rallye-Strecke

Eigentlich sind Esapekka Lappi und Janne Ferm ja den Citroen C3 WRC gewohnt, in dem sie vor wenigen Wochen die Heim-Rallye in Finnland mit dem zweiten Platz abschließen konnten. Für dieses Video stiegen die Rennfahrer um – vom Rallye-C3 in den Serien-Berlingo Kastenwagen. Text: Maximilian Barcelli Nur der Untergrund, der dürfte den beiden mehr als bekannt vorkommen. Schauplatz der spektakulären Testfahrt war die Langley Park Rally School im britischen Essex. Dort prügelte das Duo den Transporter über die Rallye-Strecke. Der Citroen Berlingo Kastenwagen ist in zwei Versionen erhältlich. Als „Driver“ fokussiert sich der Franzose auf Komfort. So sollen vor allem Firmen gewonnen werden, die viel in der Stadt ausliefern und […]

Ist der Porsche Turbo S schneller als ein Lambo Huracán Performante?

Der Lamborghini Huracán Performante ist moderner, stärker und leichter. Aber der Turbo S ist halt ein Turbo S. Text: Maximilian Barcelli Kompaktsportler, Power-SUVs, Sportwagen – der YouTube-Channel Carwow führt die verschiedensten Drag Races durch. In diesem Beschleunigungsrennen stellt das Team rund um Mat Watson einen Lamborghini Huracán Performante einen Porsche 911 Turbo S der Baureihe 991 gegenüber. Ein spannendes Duell. Immerhin begegnen sich die Kontrahenten auf Augenhöhe. Gut, der freiatmende V10 im Huracán Performante leistet mit 640 PS exakt 60 Pferdchen mehr als der zwangsbeatmete Sechszylinder-Boxer des Turbo S. Bei den Fahrdaten schenken sich der Deutsche und der Italiener aber nix: Beide sprinten in 2,9 Sekunden von 0 auf 100 […]

So könnte eine Audi RS6 Limousine aussehen

Letzte Woche präsentierte Audi mit dem RS6 Avant den Power-Kombi schlechthin. Der Autodesigner X-Tomi zeichnet diesen jetzt zur Limousine um. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: X-Tomi (1), Audi (3) Weder bei BMW, noch bei Audi hat man die Qual der Wahl, wenn es um Performance-Modelle in der oberen Mittelklasse geht. Die Münchner offerieren den M5 lediglich als Limousine, die Ingolstädter den RS6 nur als Kombi. Das war nicht immer so. Man erinnere sich an den V10-M5 Touring E61 und auch die ersten beiden Generationen des RS6 waren wahlweise als Kombi oder Limousine zu haben. Eine solche Karosserienvielfalt ist nur noch bei der Mercedes-AMG E-Klasse zu finden. Auch beim brandneuen Audi […]

Irrer Nordschleifen-Rekord für Fronttriebler (irgendwie)

Es gibt einen neuen, schnellsten Fronttriebler auf der Nordschleife – schon wieder. Das Lynk & Co 03 Cyan Concept degradiert den Renault Mégane R.S. Trophy-R. Das was? Text: Maximilian Barcelli Cyan Racing ist kein herkömmlicher Autohersteller. Eigentlich ist es gar kein Autohersteller. Als Volvo vor wenigen Jahren das Rennsportteam Polestar kaufte, um es zur eigenen Performance-Submarke zu transformieren, bestritt Polestar weiterhin Tourenwagenrennen – allerdings mit neuem Namen: Cyan Racing. Jedenfalls arbeiten die in der WTCR mit dem chinesischen Hersteller Lynk & Co zusammen (alle Marken, inklusive Volvo, gehören dem Automobil-Giganten Geely). Aus dem Rennwagen Lynk & Co 03 TCR wurde eine Straßenversion geformt. Die hat sich jetzt in die grüne […]

P.S.Hunter im PBR Ford Ranger Truck

Pabst Blue Ribbon auf und unter der Motorhaube Wenn man an einen PickUp Truck aus den 70ern denkt, dann hat man sehr wahrscheinlich kein 550 PS-Monster vor Augen, das es problemlos mit einem Supersportwagen aufnehmen könnte. Nun, auf das Thema kommen wir ein wenig später nochmal zurück, doch bis dahin sei eines gesagt: Unsere US-Korrespondentin Pacey hat bei dieser Testfahrt so einiges an Lebenserfahrung dazu gelernt… und ein paar graue Haare sind ihr laut eigener Aussage auch gewachsen. Aber lest selbst! by Pacey S. Hunter    Pabst Blue Ribbon Wir Mitteleuropäer sind von einer riesigen Auswahl an gutem Bier regelrecht verwöhnt. In Amerika kommt die Craft Beer Szene auch immer […]

Ungewöhnlicher Rekord für Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid

Nein, der brandneue Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid hat den Nordschleifen-Rekord des Mercedes-AMG GLC 63 S nicht geknackt. Der stärkste aller Cayennes war jedoch der schnellste auf einer anderen Strecke – und das wird ihm wohl niemals jemand wegnehmen können. Text: Maximilian Barcelli Denn der Zustand, indem sich der Gotland Ring in Schweden, Schauplatz des „Rekordes“, aktuell befindet, wird sich verändern. Die Strecke erhält zwar kein neues Layout, doch das jetzige ist nicht einmal fertig asphaltiert – zumindest der 4,2 Kilometer lange Südteil nicht. Der ist lediglich geschottert, während die restlichen 3,2 Kilometer allerdings ready sind. Porsche will mit der Runde die Hochleistungen des Cayennes auf jedem Untergrund unter Beweis […]

638 PS in einem Oldtimer von 1949

Angenommen, ihr fändet einen legendären Oldtimer in armseligem Zustand, was würdet ihr tun? In Tennessee hat jemand seinen Fund zu Icon gebracht, die aus dem 1949er Hudson Coupé ein waschechtes Monster gemacht haben. Text: Jakob Stantejsky / Fotos: Icon Im Austausch gegen einen dicken Geldsack hat die amerikanische Tuning- und Restaurationswerkstatt aberhunderte Arbeitsstunden – allein das Interieur verschlang 400 Stunden – in das Hudson Coupé gesteckt. Das Ergebnis ist ein rundum erneuertes Vehikel, dessen Prunkstück unter der Motorhaube lauert. Ein LS9 V8 mit 638 PS und 819 Nm Drehmoment schickt seine gesamte Gewalt über eine 4L85-Viergangautomatik an die neue Hinterachse. Obendrein gibt es natürlich ein komplett neues, tiefergelegtes Fahrwerk und […]

Drako GTE: Schon wieder ein E-Supersportler

E-Supersportwagen von unkonventionellen Herstellern schießen momentan aus dem Boden wie Eierschwammerl nach einem verregneten Frühling – Stichwort Rimac, Pininfarina oder Nio. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: Drako Motors Doch während manche schon in der zweiten Generation angekommen sind oder Rekorde auf der Nordschleife einheimsten, haben es andere noch nicht einmal in die Kleinserienproduktion geschafft – und werden es vielleicht auch nie. Nur als Konzept möchte der Drako GTE nicht verenden. Der E-Supersportwagen, das stellt der Hersteller klar, wird produziert – wenn auch nur 25 Mal. Heißt natürlich auch, dass es einen Preis gibt. Der beträgt stolze 1,25 Millionen Dollar. Dafür spart man sich dann den Zweitwagen, denn der Drako GTE […]

Eine Runde Blindflug auf dem Nürburgring

Misha Charoudin arbeitet seit fünf Jahren auf dem Nürburgring als Instruktor und legt pro Jahr rund 1.000 Runden durch die Grüne Hölle zurück. Ob er die Nordschleife blind beherrscht, finden er und wir im Video heraus. Text: Jakob Stantejsky / Foto: Screenshot via Misha Charoudin Um sich nicht tatsächlich in Lebensgefahr bringen zu müssen, lässt Misha einen Kollegen ans Steuer des Mercedes-AMG GT R, während er mit verbundenen Augen in Rallye-Beifahrer-Manier die gesamte Strecke ansagt. Die beiden legen ihre Runde in etwas über sieben Minuten zurück, es ist also echte Zungenakrobatik gefordert um mit dem Auto Schritt zu halten. Es ist definitiv beeindruckend zu sehen, wie exakt die Nürburgring-Profis diese […]

Diese 4 Sportler sind dem Audi RS6 Avant beim Paradesprint unterlegen

Die Katze ist ausm Sack – und verfügt über 600 PS. Audi hat einen neuen V8-Papatraum. Text: Maximilian Barcelli 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h ist ein unfassbarer Wert. Gut, ein mancher wird zurecht vermerken, dass das das AMG E 63 S T-Modell auch kann. Und ein BMW M5 erst recht. Ändert aber nichts an der Tatsache, wie imponierend die deutlich unter vier Sekunden für einen Kombi sind. Es ist noch gar nicht so lange her, da stelzten nur Supersportwagen solche Werte in den Asphalt. Und auch aktuelle Sportler sind dem neuen Audi RS6 Avant punkto Längsdynamik unterlegen, wie diese Auflistung zeigt. Porsche 911 Carrera S (3,7 Sekunden) Klar, […]

Drag Race mit Überraschung: Supra vs. Cayman GTS vs. TT RS vs. A110

Dieses Drag Race von Carwow wartet mit hochklassigen Teilnehmern auf: Der neue Toyota Supra misst sich mit dem Porsche Cayman GTS, Audi TT RS und Alpine A110. Text: Maximilian Barcelli Sie alle sind Sportwagen zu halbwegs(!) niedrigen Preisen – und trotzdem haben sie kaum Gemeinsamkeiten. So sind Alpine A110 und der Porsche Cayman GTS zwei Mittelmotorflundern mit Vierzylinder-Motoren (gut, das sind schon zwei Gemeinsamkeiten), während Toyota Supra und Audi TT RS klassisch von Frontmotoren angetrieben werden. Der Supra vom BMW-Reihensechser, der TT RS vom famosen Fünfzylinder aus dem eigenen Hause. Trotz einem Zylinder mehr ist nicht der Supra Leistungskönig des Quartetts, sondern der TT RS. Sein 2,5-Liter-Motor erwirtschaftet 400 Pferde, […]

Ford Focus RS mit über 500 PS?!

Mit 421 PS ist der kürzlich präsentierte Mercedes-AMG A 45 S der (noch) unangefochtene Leistungskaiser in der Hot Hatch-Klasse. Das bleibt auch so, handelt es sich bei diesem Ford Focus RS doch um ein getuntes Fahrzeug. Text: Maximilian Barcelli Das schmälert die absurde Power aber nur wenig. Brachiale 170 PS mehr hauchen die britischen Tuner Mountune dem serienmäßig schon 350 PS starken Vierzylinder ein. Macht nach Adam Riese also 520 PS, die über alle vier Räder auf den Asphalt geklatscht werden. Zum Vergleich: Damit ist der Ford Focus RS stärker als ein C 63 S und genauso stark wie der Porsche 911 Turbo der auslaufenden 991-Baureihe – und die sind […]

So sieht der Porsche Taycan-Innenraum aus!

Mit diversen Plug-in-Hybriden hat die Kultmarke Porsche schon eine Zehe ins E-Mobilitäts-Wasser getippt. Im September dann der Köpfler: Der Taycan, das erste, reine Elektroauto aus Zuffenhausen, wird präsentiert. Text: Maximilian Barcelli Damit’s aber niemanden vor Spannung zerreißt, offeriert Porsche schon jetzt kleine Häppchen. So veröffentlichten die Zuffenhausener nun ein Teaserbild des Interieurs, auf dem schon einiges zu sehen ist. Der Hersteller bleibt sich was Innenraum-Design betrifft auch beim ersten E-Auto treu. Das Lenkrad scheint sogar direkt aus der neuen Elfer-Generation entnommen zu sein. Ein bisserl differenzierter geht’s da beim Armaturendisplay zu. Zwar setzt Porsche weiterhin auf Rundinstrumente, nur sind die jetzt vollends digital. Bis dato war es ja so, dass […]

S-Klasse-Rendering: Nah dran?

Nach dem komplett neuen Audi A8 und dem facegelifteten 7er BMW schlägt Mercedes nächstes Jahr in der Oberklasse wieder zurück. Die neue S-Klasse steht in den Startlöchern. Text: Maximilian Barcelli Doch bis auf ein paar Erlkönig-Aufnahmen ist punkto Design noch nicht viel durchgesickert. Macht aber nix, denn dafür gibt’s ja Renderings. Und ein solches veröffentliche nun der YouTube-Channel 3D NORI. Der Clip zeigt seine persönliche Vorstellung der neuen S-Klasse-Generation. Wir wagen mal zu behaupten: Könnte nahe dran sein. Erkennbar ist, dass sich der Designer an die neue Optiklinie von Mercedes orientiert. So erinnern Front- und Heckleuchten deutlich an neue Fahrzeuge von Daimler, die in den letzten ein, zwei Jahren präsentiert […]

Novitec macht den 488 Pista noch heftiger

Der Ferrari 488 Pista ist ja an und für sich schon kein Nasenbohrer. Kein Grund für Novitec, sich den italienischen Boliden deshalb nicht zur Brust zu nehmen und diesen noch extremer zu machen. Text: Maximilian Barcelli / Fotos: Novitec 720 PS, 770 Nm, 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ein Spitzentempo jenseits der 340. Die Zahlen um den Ferrari 488 Pista klingen jetzt nicht so, als ob da noch was nachgeschärft werden müsste. Doch genau solche Leistungssportler kommen dem deutschen Tuningunternehmen Novitec regelmäßig aufm OP-Tisch. Golf und dergleichen? Kinderkram! Zum Repertoire von Novitec gehören Marken wie Rolls-Royce, McLaren oder Lamborghini. Und auch aus seinem Ferrari kann man bei […]

Kann man ein Auto mit 10 Kilometern Klopapier heben?

Unsere Lieblingsrussen sind wieder da, mitsamt ihrem eigenartigen Talent, immer abstrusere Fragen zu beantworten. Diesmal erfahren wir, ob man ein Auto mit knapp 10 Kilometern Klopapier heben kann. Text: Jakob Stantejsky / Foto: Garage 54 Wer kennt das nicht. Man hat gerade sechs Meilen (9,6 km) an Klopapier zuhause herumliegen und fragt sich, was man damit wohl machen könnte. Abgesehen von der vorgesehenen Anwendung natürlich, weil das wäre ja fad. Die Männer von Garage 54 haben das Projekt ins Auge gefasst, damit ein Auto abzuschleppen und hochzuheben. Dafür flicht der geneigte Experimentalwissenschaftler sechs einzelne Rollen ineinander, dann nimmt er drei dadurch entstandene Seile und dreht die wiederum ein. Den ganzen […]

Das passiert, wenn man verschiedene Reifen aufzieht

Reifen von verschiedenen Herstellern gleichzeitig aufs Auto zu ziehen ist gesetzlich durchaus erlaubt. Doch wie gefährlich ist das wirklich? Tyre Reviews hat es mithilfe eines BMW M2 herausgefunden. Text: Jakob Stantejsky / Foto: Tyre Reviews Zugegeben, ein BMW M2 ist ein Extrembeispiel. Andererseits sind in diesem Auto wahrscheinlich bessere Traktionsassisten verbaut als in 90 Prozent der Fahrzeuge, die täglich über Österreichs Straßen rauschen. Außerdem sind gerade so hecklastige Spaßmobile wie der M2 anfällig dafür, dass die Hinterreifen schnell mal über den Jordan gehen. Und dann will man sich vielleicht doch nicht jedes Mal die ganz teuren Gummis leisten. Aber so oder so, was kommt beim Test heraus? Ersetzt man die […]

Ein Chevy voller Wespen

Dieser Job ist nichts für Allergiker: Jude Verret ist Kammerjäger. Mit seiner GoPro dokumentiert der US-Amerikaner seine oftmals spektakuläre Arbeit. Text: Maximilian Barcelli Wie auch in diesem Fall: Medienberichten zufolge wurde Verret mit einem Mitarbeiter zu einem parkenden Chevrolet Malibu bestellt. Dort dann ein großes Hallo: Die Kammerjäger fanden im Innenraum des Fahrzeuges ein kolossales Wespennest vor. Während die meisten bei so einem Anblick wohl ganz schnell eine Fliege machen würden, spielten Verret und sein Kollege sogar noch eine Tramper-Szene nach. Mehr seht ihr im Video! Beitragsbild: © Stinger Creations / YouTube

Video: So klingt die neue Corvette!

Wenigstens einer Tradition bleibt die neue Corvette treu. Denn während der Motor nun nicht mehr klassisch vorne, sondern hinten seine 495 PS (mit Performance-Abgasanlage) erarbeitet, setzten die Amis weiterhin auf den freiatmenden, hubraumstarken Achtzylinder. Text: Maximilian Barcelli Wie lange Chevrolet den noch erhalten kann, besonders in Europa mit den kommenden, strengen CO2-Flottenzielen, ist fraglich. Warum das schade ist, zeigt dieses Video. Denn zwei Wochen nach der Präsentation der neuen, achten Vette-Generation tummeln sich schon die ersten Clips im Netz, die den LT2-6,2-Liter-V8 der C8 beim Hochdrehen zeigen. Wie man auch zum neuen Fahrzeugkonzept mit Mittelmotor stehen mag, der Sound geht unter die Haut.

Schnäppchen der Woche: Aston Martin DB5 Shooting Brake

Beim Urlaub gilt: Besser Vor- als Nachsorge. Warum sich also nicht jetzt schon für ein passendes Reise-Automobil für den kommenden Sommer, der hier endet ja schon bald, umschauen? Wir hätten da was im Angebot: Den Aston Martin DB5 Shooting Brake. Text: Maximilian Barcelli / Bilder: ©2019 Courtesy of RM Sotheby’s Und mit „wir“ meinen wir eigentlich RM Sotheby’s. Das Auktionshaus versteigert nur die feinsten Automobile. So kamen schon Mercedes-Benz AMG CLK GTR, Ferrari 250 GTO und Porsche Project Gold unterm Hammer. Nun springt man auf den „familiären“ Zug auf: Bei der diesjährigen Auktion in Monterey, Kalifornien, wird neben diesem McLaren F1 LM Spec unteranderem auch ein Aston Martin DB5 Shooting […]

Lamborghini Drag Race: Huracán Performante vs. Aventador SV

Seit 2004 und dem Lamborghini Gallardo verfolgen die Herren aus Sant’Agata eine Zwei-Fahrzeug-Strategie. Die ist jetzt schon in zweiter Generation, der Kleine, also Nachfolger des Gallardo, ist der Huracán, der Große, der den Murciélago beerbte, nennt sich bekanntlich Aventador. Sollte eigentlich klar sein, wer schneller ist. Text: Maximilian Barcelli Eigentlich. Doch weil es den Huracán ebenso wie den Aventador in verschiedenen Versionen und Leistungsstufen gibt, kann auch der kleine Bruder den großen richtig ärgern. Besonders, wenn es sich beim kleinen um den Ex-Rekordhalter auf der Nordschleife handelt: der Performante ist der Superlativ im Huracán-Modellportfolio. Zwar verfügt auch dieser „nur“ über zehn Zylinder, der Aventador hat standesgemäß zwei mehr in petto, […]

Das ist der neue Basis-911!

Bottle Cap Challenge im Rallye-Style

ZF entwickelt seitlichen Außenairbag

Kommt so die Corvette C8 ZR1?

2019 kommen noch 6 Audi RS-Modelle!

Der Lamborghini Urus von ABT leistet 710 PS

Kommt so der BMW X6 M?

Das Lexus LC Cabrio geht in Serie!

BMW hat einen X7 Pick-up gebaut!

Der Bac Mono wird noch extremer

Neuer BMW X6: Alphatier am Boulevard

BMW 8er Touring: Hot or Not?

Audi SQ8: Diesel-Hammer

Mazda MX-5 mit 220 PS!

Drag Race der Audi R8-Generationen

Einen Bentley-Kombi braucht die Welt

Kommt so das BMW 2er Coupé?

Ultima RS: Racing für die Straße

So brutal ist der 8er by AC Schnitzer

V8-Power für den BMW X7

BMW verabschiedet Daimler-Boss Zetsche

Mini Race in Goodwood

5 Fakten zum VW ID.3

Boom: Der Hellephant Motor von Dodge



Der coolste Boxenstopp, den es je gab

VIDEO: Das ist der BMW M2 CS!

Porsche 911 mit V8 Hemi

Toyotas eigener kleiner Nürburgring

Kommt so der Mercedes-AMG GLS 63?

Neuer BMW M3 G80 am Nürburgring

Captain Marvel im Audi e-Tron