Nächste Woche kommt der neue BMW 4er!

Die Welt steht – zumindest teilweise – ob der Corona-Pandemie noch immer still, in München dreht sie sich jedoch so schnell wie selten. Nach dem gerade eben 5er- und 6er GT-Facelift präsentiert wurden, folgt schon nächste Woche, am 2. Juni, der brandneue 4er!

Text: Maximilian Barcelli

Der hat ja bereits im Vorhinein die Wogen ordentlich hochgehen lassen – nicht zuletzt aufgrund der XXL-Niere, die das Coupé erhalten wird. Damit soll er sich von seinem technischen Bruder, dem 3er, optisch mehr abheben, als dies bei der letzten Generation der Fall war. Doch nicht nur punkto Design werden die Unterschiede markant sein: Der 4er wird steifer, erhält eine breitere Spur an der Hinterachse und einen größeren Sturz an der Vorderachse. Neben dem Fahrwerk ist auch die Lenkung neu abgestimmt. Unsere erste Fahrt im Prototypen lest ihr hier. Und ansonsten lesen wir uns am 2. Juni wieder!

Und hier noch einmal das Teaser-Bild!