Crash Test für die Schweden

So sicher ist der neue Volvo XC40

Volvo zeigt mal wieder, dass sie sich das oberste Treppchen am Stockerl der sichersten Automobilhersteller immer noch redlich verdienen.

by Patrizia Zernatto

Test bestanden!

Die Volvo Car Group verfolgt die Vision, dass ab dem Jahr 2020 niemand mehr in einem neuen Volvo bei einem Unfall getötet oder schwer verletzt wird. „Wir haben die Vision vom unfallfreien Fahren in einem Volvo“, sagt Malin Ekholm, Vize-Präsidentin und Chefin des hauseigenen Sicherheitszentrums. In den vergangenen Jahren unterstrichen zahlreiche Top-Ergebnisse von unabhängigen Sicherheits-Organisationen aus aller Welt, dass Volvo beim Thema Automobilsicherheit an der Spitze steht.

Auch der neue Volvo XC40 soll in der Klasse der kleineren SUV Sicherheitsmaßstäbe setzen. Der kleine Schwede glänzt mit nahezu allen Assistenzsystemen, die auch aus den größeren Modellen bekannt sind, doch selbst wenn die einmal versagen sollten oder ein Unfall anderweitig nicht zu verhindern ist, bietet die Volvo Sicherheitszelle dank des Einsatzes verschiedener Stahlsorten eine besonders robuste Struktur. Der Crashtest-Dummy wird im Sicherheitszentrum zwar ein wenig durchgeschüttelt, doch übersteht der XC40 den seitlichen Aufprall sonst bemerkenswert gut.

Photo & Video Credit: VolvoSafety