Sonntags in Irland…

UFO bekommt einen Strafzettel

So geht es nicht! In Irland muss sich selbst ein UFO an die Verkehrsregeln halten, da kennen die „gardai“ kein Pardon.

by Patrizia Zernatto

UFO? Verkehrsregeln? In Gorey, einem verschlafenen Städtchen in Irland, rollte vor kurzem ein unbekanntes Flugobjekt über die Straßen und ließ die Bewohner staunend zurück. Handelt es sich dabei um eine Invasion der Außerirdischen, von der der Rest der Welt nichts mitbekommen hat? Zumindest scheint es, als ob die Polizei die Situation im Griff hätte. Besonders schnell ist das UFO auch nicht unterwegs und sehr feindlich scheint es uns auch nicht gesinnt zu sein.

Wie man vielleicht schon annehmen konnte, handelt es sich hierbei nicht um Außerirdische, sondern ein Fahrzeug des Künstlers Ali Kemal Ali. Der Ire wollte damit Besucher zu einer Ausstellung zum Thema Weltraum locken und steckte sogar mit der Polizei unter einer Decke. Daher gab es für das Gefährt natürlich auch keinen Strafzettel, sondern lediglich eine freundliche Polizeieskorte.

Video Credit: Tim Lewis