Hot

Was hat Rugby mit dem BMW M2 gemeinsam?

Qantas Wallabies im Werbeeinsatz für den M2.

Was hat Rugby mit dem BMW M2 gemeinsam?

Was hat der BMW M2 mit Rugby gemeinsam? Nichts, sollte man denken, doch der M2 eignet sich hervorragend für eine kleine Runde „Catch“. Während zwei der 2er M-Modelle um die Kurve driften, versuchen die Qantas Wallabies, das Rugby-Ei in den Wagen zu katapultieren.

by Patrizia Zernatto

Man könnte meinen, es gäbe schon genug Werbe-Videos für den M2, doch BMW gehen die kreativen Ideen nicht aus. Um die Sportlichkeit zu unterstreichen, werden dieses Mal australische Rugby-Spieler auf den M2 losgelassen. Zuerst nur hinterm Steuer, aber dann legen die Jungs richtig Hand an und das sieht folgendermaßen aus:

Während der BMW M2 mit offenen Fenstern um die Kurve segelt, müssen die Spieler versuchen, so viele Bälle wie möglich ins Innere des Autos zu versenken. Das ist zwar eine kleine Herausforderung für die Profi Spieler, jedoch geht unser Lob an den tapferen Profi Fahrer, der damit rechnen muss, dass ihm jede Sekunde ein Rugby Ei mitten ins Gesicht segelt.

Zusatzinfo: BWM bietet seit letztem Jahr auch einen „innovativen Mundschutz für Rugby-Spieler“ an, der laut dem Unternehmen neben der obligatorischen Schutzfunktion für die Zähne auch eine gelungene Optik hat. Nun denn, ich persönlich mag BMW lieber unter meinem Hintern als in meinem Mund, aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
Video Credit: DPCcarsBMW UK

Patrizia Zernatto

Unter dem Pseudonym P.S. Hunter war „Pacey“ lange Zeit als US-Korrespondentin für Motorblock tätig.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"