In 10 Tonnen Wasser

Wenn der Lada zur Suppe wird

by Patrizia Zernatto

Während der russische YouTube-Channel Garage 54 ENG regelmäßig ungewöhnliche Experimente mit diversem Zeug als Ersatz für Autoreifen durchführt, war der Kochkurs mit Lada-Suppe als Hauptgang sogar für die Russen etwas Neues.

Die Zutatenliste war kurz: 10.000 Liter Wasser, Gewürze und eine Packung Makkaroni. Nachdem das Wasser den Siedepunkt erreicht hatte (was über 6 Stunden dauerte), verwendeten sie einen Kran, um die letzte Zutat – den Lada selbst – hinzuzufügen. Nach ein paar Stunden Kochen war die Suppe fertig oder zumindest roch es so, als wäre sie es. Das Auto selbst überstand das Experiment mit geringfügigen Beschädigungen, es ist jedoch unwahrscheinlich, dass es bald wieder fahren wird.

Video Credit: Garage 54 ENG