Hot

Zenvo ST1 – Brenna´ tuats guat!

Brenna´ tuats guat!

Zenvo ST1

Der Zenvo ST1 ist ein Supersportwagen aus Dänemark. 1.104 PS aus einem V8 versprechen eine Menge Spaß auf der Geraden. Doch der Zenvo ST1 hat ein Problem: er fängt zu gerne Feuer. Mittlerweile sind bereits drei Modelle verbrannt, eines davon bei einem Track Day in Kopenhagen.

Von Karl Jereb

Brennende Supersportler sind irgendwie polarisierend. Da ist der Zenvo ST1 der dänischen Sportwagenmanufaktur Zenvo Automotive keine Ausnahme. Problematisch wird die ganze Sache, wenn sich die Fahrzeugwracks mit der Zeit mehren und noch dazu, wenn jegliche Exemplare durch dasselbe Problem zum Wrack werden: Brand. Die Fehlersuche kann unter Umständen länger dauern, das zerstörte Vehikel muss ersetzt werden und wenn dadurch ein Personenschaden zustande kommt, wird der Laden mit ein bisschen Pech so lang in Grund und Boden geklagt bis er dicht gemacht hat. Bisher war dies glücklicherweise nicht der Fall. Der erste Zenvo ST1 ist 2010 bei einer Testfahrt dem Feuer zum Opfer gefallen. Der zweite wurde Opfer von Jeremy Clarkson (oder doch umgekehrt?) bei einem Dreh für Top Gear. Wie dem auch sei, das Ergebnis war ein weiteres ausgebranntes Wrack.
Der dritte Zenvo ST1 fing während eines Track Days plötzlich Feuer. Wie aus dem Nichts, wie das Video zeigt. Auch hierbei ist glücklicherweise nichts Gravierendes passiert, der Fahrer konnte sich mühelos retten und die Strecke wurde kurz darauf gesperrt. Klar kann es bei der Entwicklung eines Fahrzeuges immer wieder zu Problemen kommen. Klar, dass der 6.8-Liter-V8 einmal zickt. Klar, dass mehrere Jahre vergehen (der Zenvo ST1 wurde 2007 entworfen), bis ein neu entwickeltes Fahrzeug einmal Spruch- geschweige denn Serienreif ist. Doch ist es keineswegs förderlich für die Ingenieurskunst der Firma, wenn ein für 830.000€ notierter Supersportler immer wieder Feuer fängt. Das Projekt, welches bereits an einige Kunden in der Welt ausgeliefert wurde, ist dadurch natürlich nicht wirklich gefährdet, doch sollte man sich eine groß angelegte Rückrufaktion überlegen, bevor noch Schlimmeres passiert.

Videos: YouTube Bild: Zenvo Automotive

Weitere Beiträge

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"