Kredit, gefällig?

Dieser CLK GTR steht zum Verkauf!

Eine jede Generation, ein jedes Jahrzehnt hat so seine Supersportwagen. Ende der 90er war der Mercedes-Benz AMG CLK GTR der ganz große Wolf im Rudel.

Text: Maximilian Barcelli

In den 70ern bis in die 90er, da war wohl der Lamborghini Countach DAS Auto. Und später dann der McLaren F1. Oder doch der Ferrari F40? Ach, lassen wir das. Zu viele zu gute Autos hat das letzte Jahrhundert hervorgebracht, als das man sich jetzt auf ein einziges (oder auch zehn, siehe hier) versteifen könnte. Zu den prickelndsten Automobilen darf sich aber auf jeden Fall auch der Mercedes-Benz AMG CLK GTR zählen, seinerzeit das teuerste Straßenfahrzeug weltweit.

Und viel billiger ist der Ahne des Project One auch heute nicht: Für 4.250.000 bis 5.250.000 US-Dollar ist die Nummer 9 von insgesamt nur 25 gebauten Fahrzeugen nun erhältlich. Falls Interesse besteht: Die Auktion, die von RM Sotheby’s durchgeführt wird, findet am 25. August im kalifornischen Monterey statt.

Voraussetzung? Ein dickes Börserl. Ein wirklich, wirklich, ganz wirklich dickes Börserl. Hat man das aber, wird man mit einem grantigen Zwölfzylinder belohnt, der die Macht von 630 PS über ein sequentielles Getriebe an die unschuldigen Hinterreifen abliefert. Das Drehmoment beträgt 731 Newtonmeter bei 5250 Umdrehungen pro Minute. Und wem all diese Zahlen und Daten noch immer nicht überzeugen, der kann sich ja an diesen herrlichen Bildern, die Patrick Ernzen geschossen hat, ergötzen.

Bilder: Patrick Ernzen © 2018 Courtesy of RM Sotheby’s / Hier geht’s zur Webside