X

Österreicher tunen VW T-Roc

Kein Offroader mehr

Österreicher tunen VW T-Roc

Nicht selten geraten Fahrzeuge von VW unter das Messer von Tunern – Stichwort Golf. Dass sich ein Kompakt-SUV auf den Chirurgentisch einfindet, ist dann doch eher selten.  

Text: Maximilian Barcelli

Lange hat’s nicht gedauert: Seit ein paar Monaten erst ist der VW T-Roc, das SUV-Pendant des Golf, am Markt, schon hat sich der erste Tuner den Volkswagen zur Brust genommen. Das österreichische Tuning-Unternehmen Lowrider e.U. hat auf Wunsch des Steirers Philipp Mitteregger, welcher der stolze Besitzer des Kompakt-SUV ist, dem T-Roc ein neues Fahrwerk verpasst. Und das bringt den VW, gelinde gesagt, etwas näher an den Erdboden.
Aber damit nicht genug: Weil der T-Roc so richtig viel Aufmerksamkeit erregen soll, wurde auch eine Teilfolierung, die den Namen „Satin Sheer Luck Green“ trägt, angebracht. Die Felgen im feschen Fünfspeichen-Style kommen von Dotz.
Wie man auch zu dieser Umbaut stehen mag, der VW T-Roc von Philipp Mitteregger fällt auf. Und das ist im Segment der Kompakt-SUVs, die es ja wie Sand am Meer gibt, auf jeden Fall etwas Wert. Stellt sich nur noch die Frage, wie der glückliche Besitzer in seinem T-Roc jetzt „offroaden“ will …
Bilder: © DOTZ

Categories: BlogNews
All Rights ReservedView Non-AMP Version