Hot

Laufende Roboter erinnern mich an Terminator

Run, robot, run!

Laufende Roboter erinnern mich an Terminator

Vielen von uns sind die ersten Terminator-Teile noch in Erinnerung. Es gab bereits vorher Filme, die sich mit dem Thema Apokalypse der digitalen Art auseinandersetzten, doch keiner behandelte das Thema so hart, wie James Cameron. Maschinen übernehmen unter der Herrschaft vom selbstständig agierenden Internet-Geist „Skynet“ den Planeten und vernichten ihre Schöpfer.

Tja, die guten alten 80er! Das wird doch alles nicht passieren! Und damit wir auf Nummer sicher gehen, bauen wir einfach Roboter, die bald so agil und anpassungsfähig sind, wie wir! Boston Dynamics scheint in diesem Bereich die Nase vorne zu haben. Seit Jahren verblüfft uns das US-Forscherteam mit hunde- und kuhähnlichen Maschinen, die laufen und sogar Stöße austarieren können.

Mit der neu vorgestellten Maschine wagen sich die Entwickler erstmals in unbekanntes Terrain vor. Erstmals bewegt sich der Roboter nicht in abgesperrten, künstlichen Forschungseinrichtungen, sondern im Wald. Das er dann auch noch laufen muss, macht mir Angst. Was zum…?! Ehrlich, macht mal halblang. Natürlich musste das passieren und ich möchte mir gar nicht ausmalen, was die Dinger in 15-20 Jahren alles können aber stellen Sie sich mal vor, Sie gehen spazieren und plötzlich läuft Ihnen so ein Metalldrum entgegen. Da hört sich der Spaß aber fix auf!

Rainer Behounek

War bis 2017 Teil der Motorblock-Redaktion.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"