Pressurized Rover Movie

Toyota landet am Mars

Die japanische Luft- und Raumfahrt-Explorationsagentur und Toyota geben bekannt, dass sie eventuell schon bald gemeinsam zum Mond reisen.

by Patrizia Zernatto

Hoch hinaus mit Toyota

Toyota fliegt anscheinend zum Mond. Die japanische Luft- und Raumfahrt Explorationsagentur hat in Zusammenarbeit mit dem Automobilhersteller einen selbstfahrenden Rover mit Druckantrieb gebaut, der 2029 auf der Mondoberfläche landen soll. 

Der sechsrädrige Transporter kann zwei Menschen über eine Entfernung von 10.000 Kilometern mit Solarenergie und Brennstoffzellentechnologie befördern. Der Rover wird etwa die Größe von zwei Toyota 4Runner mit 13 Quadratmetern bewohnbarer Fläche haben und die Astronauten an Bord werden in der Lage sein, ihre Anzüge während der Erkundung im Fahrzeug auszuziehen.

Video Credit: Toyota Motor Corporation