Neuer Supercar Shootout-Winning Hillclimb Rekord

BAC Mono beim Goodwood Festival of Speed

Eine Onboard-Cam des BAC Mono zeigt die sensationelle Fahrt des kleinen Supersportlers beim Goodwood Festival of Speed 2018.

by Patrizia Zernatto

Schnell, schneller, BAC Mono

49,13 Sekunden. So wenig Zeit brauchte der ehemalige britische Touring Fahrer Anthony Reid im BAC Mono für die Rekordstrecke beim Goodwood Festival of Speed 2018 und stürzte damit den Nissan GT-R vom Treppchen. Der Porsche GT2 RS oder der Aston Martin Vulcan kamen dem kleinen Flitzer zwar nahe, allerdings dominierte der BAC Mono zweifelsohne. 

“What a sensational achievement this is – the fastest-ever supercar at the Goodwood Festival of Speed,” sagte selbst Reid und meinte weiter “To go up against some of the very best supercars and drivers around this year and win so convincingly feels fantastic – and the new record is just the icing on the cake.”

Video Credit: BAC Mono