SW statt SUV

Einen Bentley-Kombi braucht die Welt

Sollen sie ihren Bentayga, so imposant er auch ist, zurück in die Bedeutungslosigkeit katapultieren – wir wollen eine Kombi-Version vom Flying Spur!

Text: Maximilian Barcelli

Limousinen und Kombinationskraftwagen stehen zwar nicht auf der roten Liste des WWFs, sind aber nicht minder vom Aussterben bedroht wie der verdammte Eisbär. Schuld ist auch hier der Mensch, weil der nur noch SUVs kauft. Dabei geben Limousinen und Kombis ein viel eleganteres Bild ab, sind weniger aufdringlich, sehen einfach harmonischer aus. Das beweist auch der neue Bentley Flying Spur – besonders im Vergleich zum Bentayga.

Die frische Generation der Limousine ist ja erst kürzlich präsentiert worden und besticht neben den obligatorischen Ausschweifungen in Sachen Luxus mit einer dynamischen (und ein bisserl protzigen, aber das ist okay, weil Bentley) Optik. Gefallen an der neuen Limousine aus Großbritannien hat auch der Carrenderer X-Tomi gefunden. Der verwandelt den Flying Spur prompt in einen Kombi und zeigt, wie fesch ein Station Wagon von Bentley aussehen könnte.

Bild: © X-Tomi