Hot

Stretch Limo von Zug erfasst – Glück im Unglück!

Glück im Unglück!

Stretch Limo von Zug erfasst

Als Gag bei einer Geburtstagsparty eignen sich Stretch Limos hervorragend, andersartig eingesetzt sind sie mehr oder weniger wertlos. Schlimm wird es, wenn der Fahrer die Fahrzeuglänge unterschätzt und besonders schlimm, wenn diese bei einem Bahnübergang übersehen wird. Im Falle: „Stretch Limo von Zug erfasst“ tritt genau das ein.

Von Karl Jereb

Es sollte eine gemütliche Geburtstagsparty werden. Der Sekt ist eingekühlt, die Mädels freuen sich und die Limo steht bereit für eine Spritztour durch die City. In New Paris, Indiana, ging der Ausflug mit der Stretch Limo zwar glimpflich aus, denn niemand wurde verletzt. Doch wie sich die Partywütigen das vorgestellt haben, hat die Limo-Ausfahrt dann auch nicht stattgefunden. Denn der Fahrer übersah die tatsächliche Fahrzeuglänge des modifizierten Chrysler 300 und saß am Bahnübergang auf. Kein vor und zurück mehr, sondern lediglich stehen und zusehen, das der Zug, behäbig wie er ist, nicht mehr rechtzeitig abbremsen kann und die Stretch Limo schlicht und einfach niederwalzt. Den Fall „Stretch Limo von Zug erfasst“ möchte wohl niemand miterleben und der Fahrer im Video wird sich zukünftig wohl mehr Gedanken über die Fahrzeuglänge machen.

Weitere Beiträge

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"