Beiträge

Kalenderwoche 3 im Retourgang: Porsche 718 GTS 4.0, VAS 2020 und ein Lambo Veneno auf Wellness

Was in der automobilen Welt so los war in der Kalenderwoche 3? Motorblock tritt auf die Bremse, legt den Retourgang ein und gibt einen Rückblick!

Automesse: Das war die VAS 2020

Die größte Automesse Österreichs, die Vienna Autoshow, hat letztes Wochenende wieder ihre Pforten geöffnet. Was waren die Highlights, was hat enttäuscht (abgesehen von der quasi nicht vorhandenen Schärfe der Debreziner im Presse-Bereich)?

Hier geht’s zum Artikel!

Neuvorstellung: Porsche 718 GTS 4.0

Zuffenhausen hat die Gebete der Fans erhört:  der vier Liter große, sechszylindrige, freiatmende, kurzum; großartige Boxermotor ist innerhalb der 718er-Reihe nicht mehr GT4 und Spyder vorenthalten. Mit dem Porsche 718 GTS 4.0 kann man das Triebwerk auch weniger radikal und vor allem weniger kostspielig genießen.

Hier geht’s zum Artikel!

Auktion: Ford Mustang aus Bullitt versteigert

Lange war der originale Ford Mustang aus dem Kultfilm Bullitt verschollen, nun wurde er versteigert – für satte 3,3 Millionen Euro. Wer über kein solches Budget verfügt, kann sich dank der Sonderedition Ford Mustang Bullitt auch ein bisserl wie Steve McQueen fühlen.

Hier geht’s zum Artikel!

Larif(err)ari: Ein Lamborghini Veneno auf Wellness

Nicht nur wir Menschen benötigen hin und wieder ein Wellness-Wochenende, auch das Automobil muss gepflegt werden – ganz besonders, wenn es sich dabei um einen Lamborghini Veneno handelt.

Hier geht’s zum Artikel!

Was wir vom Bugatti Divo halten