Wiegt ihr mehr als das Chassis des Hennessey Venom F5?

Der Hennessey Venom F5 ist alles andere als irgendein Auto. Schließlich bringt er mehr PS mit als der Bugatti Chiron und wiegt dabei nur lächerliche 1.338 Kilogramm. Wie eine derartige Maschine so leicht sein kann, erschließt sich beim Blick auf das Kohlefaser-Chassis.

Text: Jakob Stantejsky

Denn obwohl solch unvorstellbare Zahlen wie 1.842 PS und 1.617 Nm Drehmoment in dem amerikanischen Mordsgeschoss stecken, wiegt das komplette Chassis des Venom F5 nur hauchzarte 86 Kilogramm – weniger als so manch potenzieller Fahrer selbst! Im Video könnt ihr euch das Karbongestell spärlich beleuchtet mit bedeutungsschwangerer Musik unterlegt reinziehen. Und euch fassungslos an den Kopf greifen, während ihr der Frage nachgeht, ob die Ingenieurskunst von heute nicht schon als Hexerei zu bezeichnen ist.