Ein Traum wird wahr

Sieht so der Multipla der Zukunft aus?

Was haben Mercedes G-Klasse, Jaguar E-Type und Fiat Multipla gemeinsam? Richtig, alle drei sind Ikonen.

Text: Maximilian Barcelli

Der ikonische Status ist aber nicht das einzige, was zumindest E-Type und Multipla miteinander verbindet: Beide werden auch nicht mehr gebaut. Gut, beerbt wurde der legendäre Jaguar ein bisserl vom F-Type, wohingegen der Multipla einfach Multipla blieb. Könnte sich das ändern? Wir wissen es nicht. Und wir wissen auch nicht, wie ein moderner Fiat Multipla aussehen könnte. Doch der YouTube-Kanal TheSketchMonkey hilft aus!

Im 13-minütigen Video wird der Multipla in ein modernes Fahrzeug gerendert. Das Ergebnis: Glattere, harmonischere Flächen und Linien, rechteckige anstelle von runden Leuchten, allerdings bleibt die Form des Autos grundsätzlich gleich – Gott sei Dank! Auch die Felgen wurden erneuert und der Kühlergrill verschwindet – vielleicht wird der neue Fiat Multipla, sollte jemals einer kommen, ja ein E-Auto? Uns ist’s wurscht, Hauptsache das hässlichste und auch coolste Auto überhaupt bekommt ein Revival.

Bild: © TheSketchMonkey via YouTube