Bitte nicht nachmachen!

Bugatti Veyron erreicht 402,5 km/h auf der Autobahn

Die schier grenzenlosen Abschnitte der deutschen Autobahn sind wie geschaffen für einen Speedtest im Bugatti Veyron, oder nicht? Nachmachen ist jedenfalls nicht empfohlen!

by Patrizia Zernatto

Weltrekord auf öffentlichen Straßen

Radim Passer wollte mit seinem 2005er Bugatti Veyron die 400 km/h Grenze brechen, doch hatte er sich dieses Ziel nicht für die Rennstrecke, sondern für die deutsche Autobahn gesetzt. Bereits 2011 versuchte er sein Glück, doch damals spielten die Temperaturen laut eigenen Angaben nicht mit. Beim letzten Versuch erreichte er jetzt mit seinem Hypercar 402,5 km/h. 

Ob dieser Test in Eigenregie sicher war? Nun, Passer beteuert jedenfalls, dass er eine Uhrzeit wählte, zu der kaum jemand den zehn Kilometer langen, geraden Autobahnabschnitt befährt (früher Morgen) und es sich noch dazu um den Staatsfeiertag handelte, an dem kein Frühverkehr zu erwarten war. All das bewahrt bei diesen Geschwindigkeiten jedoch trotzdem nicht vor einem Unglück und daher wäre für den nächsten Test wohl besser eine geschlossene Strecke zu empfehlen. 

Video Credit: Radim Passer