Dubai Calling!

Gymkhana 8

In Gymkhana 8 fährt DK alias Drift King Ken Block durch die Wüste, driftet unter einem Flugzeug durch und um eine Ford Raptor, auf zwei Rädern balancierend! Adjektiv gesucht? Sehenswert!

Von Karl Jereb

Des Weiteren kommen wunderhübsche Paläste á la 1000 und eine Nacht vor, sämtliche Super- und Hypersportler der Polizei in Dubai, eine atemberaubende Landschaft und jede Menge Adrenalin. Gymkhana, also die Kunst des Drifts, wurde ursprünglich im fernen Japan etabliert. Es dauerte allerdings nicht lange, bis auch westlichere Mentalität nicht mehr ohne konnte und so erfreuen wir uns nun regelmäßig an den kunstvollen Pirouetten mit übermotorisierten Gefährten. Gymkhana 8 wird, wie üblich von DC-Gründer und Adrenalinjunkie Ken Block vollführt. Zu Beginn der Serie setzte der Kappenfetischist auf Monster des Hauses Subaru, bis ihn nunmehr die Jungs und Mädels von Ford ausstatten. Fiesta, Mustang und Raptor werden gepeinigt, zerstört und misshandelt. Und das alles zu unserer Belustigung!

Bild&Video: YouTube