Hot

Motocross Amphi-Bike – Motorisiertes Surfbrett auf zwei Rädern

Jesus unter den Motorcross-Bikes

Motocross als Amphi-Bike

Zu Land und auch zu Wasser – was für eine Motorrad als absolut unmöglich erschien (wie auch schon ein Salto beim Sprung, aber Motocrosser sind eben die wildesten Hunde auf dieser Welt), hat Robbie „Maddo“ Maddison geschafft.

Es ist quasi der Jesus unter den Motocross-Bikes, das der irre Crosser Robbie Maddison erdacht und entwickelt hat. Mit schaufelartigen Vorrichtungen an den Reifen und kleinen Tragflächen an beiden Rädern und unter dem Motor ist es dem geisteskrankten Typen tatsächlich möglich, mit dem Ding elegant übers Wasser zu fetzen und dabei nicht in den ersten paar Metern abzusaufen. Dass die Gewichtsverlagerung erhöhten körperlichen Einsatz verlangt, kann man an mehreren Stellen des Videos unschwer erkennen. Aber bei aller Anstrengung – die ist es allemal wert. Das von Coolness-Schuhmarke DC (Gründer: Ken Block) gesponserte Projekt lässt einen mit vor lauter Staunen offenem Mund zurück. „Ja geht das denn wirklich?“ schwirrt durch den Kopf des Betrachters. Mit der praktischen Sicherheits-Durchquerung des Reptiliensumpfes ist es aber noch lang nicht getan – auf offenem Meer wird das Motorcross Bike auch noch gleich zum motorisierten Surfbrett.

Motocross Amphi-Bike auf Tahiti

Die Kulisse für das fetzige Video stellt kein geringerer Ferientraumort als Tahiti. Dort kann es also jetzt durchaus mal vorkommen, dass man beim seelenruhigen Ruderbootfahren von einem nahe dem Drehzahlbegrenzer hysterisch kreischenden Motors ein wenig im Ferienidyll gestört um vom vorbeirauschenden Motocross Amphi-Bikes ordentlich nass gemacht wird. Aber jetzt mal ehrlich – wer könnte da noch böse sein. Die einzige Reaktion die man sich selbst wohl zuschreiben würde, wäre stutziges Wischen der Augen und anschließende Analyse der Wahrnehmungsfähigkeit. Cooles Video, mit Sicherheit der nächste Internet-Hit. Unbedingt ansehen, ganz wurscht ob man Motorcross-Radln mag oder auch nicht – lass uns Wellen reiten gehn’!

zeige mehr

Weitere Beiträge

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"