Audi, Porsche und Lexus bekommen ordentlich ihr Fett weg…

Monster Tesla frisst die Branchengrößen

Das Tesla Model 3 schlug bekanntlich ein wie eine Bombe. Grund genug für eine Gruppe Tesla-Enthusiasten, ein lustiges Video zu zaubern, in dem das Tesla-Monster die chancenlosen Alt-Autokonzerne frisst.

von Patrizia Zernatto

Faraday Future aus dem Hinterhalt

Audi, Porsche und Lexus – drei Größen unter den Automobilherstellern bekommen ordentlich ihr Fett weg. Warum die Video-Macher genau diese Fahrzeug-Macher ausgewählt haben, sei dahin gestellt (BMW und Mercedes-Benz wären sicher auch eine gute Wahl gewesen). Ist aber auch egal.

Für europäische Leser sei hinzugefügt: Das Video ist von einem Werbespot für Baked Beans abgeleitet (unten im Original, das zugegeben eine Tonne mehr Sinn ergibt). Aber schön zu sehen, mit welchem Enthusiasmus die US-Tesla-Fans den Erfolg der Model 3-Präsentation feiern.

Doch einer versteckt sich im Hinterhalt: Faraday Future, ein ebenfalls US-basierter Elektroautohersteller, könnte das Feld ganz still und leise von hinten aufrollen. Das erste Fahrzeug soll 2017 kommen – wenn nicht lebensbedrohende Blähungen dazwischenkommen.

Wir werden sehen, wie stark der Impact von FF auf die Automobilwelt wirklich ist, aber bis dazu amüsieren wir uns einfach mit diesem Video.

Gute Idee, einfache Umsetzung, glückliche Zuseher.

Video: Tesla Motors Fans

Und hier das Original:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>