Hot

Crashtest mit 200km/h – Fatale Folgen

Bei dieser Geschwindigkeit bleibt nichts ganz…

 

Crashtest mit 200km/h

 

[/av_textblock]
 Ein Test Center in der Schweiz beweist  mit einem unglaublichen Crashtest mit 200 km/h wie fatel die Folgen bei Highspeed-Unfällen sein können. 

by Patrizia Zernatto

Viele von uns fahren gerne schnell und verfallen schon mal in einen Speed-Rausch, aber wenn man solche Bilder sieht, dann nimmt man den Fuß vielleicht ein wenig vom Gas. Bei einem Crash mit 200km/h oder drüber bleibt nicht mehr viel ganz. Wenn man sich vorstellt, dass in einem der beiden Autos Menschen gesessen wären, dann weiß man auch, dass die dort nicht mehr ausgestiegen wären.
Rasen schön und gut, aber man sollte sich auch über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein… Vor allem, wenn man schon bei 130km/h nicht immer Herr der Lage ist.

Video Credit: DTC – Dynamic Test Center AG

Patrizia Zernatto

Unter dem Pseudonym P.S. Hunter war „Pacey“ lange Zeit als US-Korrespondentin für Motorblock tätig.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"