Hot

Spektakulärer Porsche-Racing-Crash

Da wird einem ja beim Zuschauen schwindelig

Spektakulärer Porsche-Racing-Crash

Viele meinen ja, Racing-Unfälle machen ein Rennen erst so richtig spannend. Ich sehe das anders, klar, wo gehobelt wird, fallen Späne aber ein Rennen anzusehen, weil es möglicherweise kracht, ist doch etwas seltsam… und dann kam mir der Unfall eines Porsche GT3 unter die Augen. Am Steuer sitzt niemand Geringerer als Pedro Piquet, Sohn von Ex-Formel-1-Fahrer Nelson Piquet, der noch am Samstag sein erstes Rennen in der Rennserie gewinnen hat können.

Wie durch ein Wunder blieb der junge Brasilianer unverletzt!

Rainer Behounek

War bis 2017 Teil der Motorblock-Redaktion.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"