Reifenwechsel auf zwei Rädern

Stunt in der Wüste

Wenn dieser Tage wieder Stau bei den Reifenhändlern herrscht und die nette Dame an der Annahme unterm Dauerstress stöhnt, können Sie ihr diesen Clip als Beweis dafür zeigen, dass man Reifen auch im Urlaub wechseln kann.

Einer der Jungs fährt gleich aussen mit. Dann klettern drei weitere aus dem Toyota FJ 40 Cruiser. In letzter Ausbaustufe jubeln fünf Gestalten auf der Seitenfront der Karre –  wohlgemerkt in voller Fahrt. Noch wohler gemerkt: auf zwei Rädern. Schon die Anmut, mit welcher der gottvolle Pilot den ungetümösen SUV (der in gewissen Ländern speziell in betuchten Kreisen hoch geschätzt wird, übrigens) aufschaukelt und letztlich auf zwei Räder schleinzt, verdient sich einen OSCAR. Und dann hält er das Ding auch noch so wahnsinnig ruhig in der stabilen Seitenlage …

Reifenwechsel auf zwei Rädern

Der Rest scheint Makulatur. Ganz entspannt werden Reifen an und abgeschraubt, nicht minder entspannt wird wieder eingestiegen. Und ganz am Schluss kippt das Ding wieder auf alle viere und fährt weiter, als wäre nie was gewesen. Fake? Meinetwegen. Aber jedenfalls gut gemacht.