Hot

Back to the Future: der DeLorean kommt 2017 zurück

Nur 300, dafür aber richtig teuer…

Back to the Future:
der DeLorean kommt 2017 zurück

Spätestens seit „Zurück in die Zukunft“ kennt ihn jedes Kind: den DMC-12 von DeLorean! Leider konnte auch der erfolgreiche Hollywood-Blockbuster den Sportwagen damals nicht retten, aber die Zeiten haben sich geändert! Wir sind bereits in der Zukunft und der DeLorean kommt schon bald nach.

by Patrizia Zernatto

Wir brauchen eine Zeitmaschine

Der DMC-12 von DeLorean ist zwar nicht das schönste Auto der Welt, aber wahrscheinlich eines der Bekanntesten. Seit den 80iger Jahren begleitet er uns und da seine Liebhaber nicht abnehmen, entschied man sich, die Produktion für etwa 300 Stück des Kult-Klassikers nochmal anzukurbeln. Der CEO von DeLorean, Stephen Wynne, gab bei einer Pressekonferenz bekannt, dass das Unternehmen ohnehin viel zu lange damit gewartet hätte.

Anstelle von Nordirland wird der neue DMC-12 nach über 30 Jahren Stillstand allerdings jetzt in Texas hergestellt und soll auch um einiges mehr kosten als sein Vorgänger. Wer also ein 2017er Modell möchte, der muss mit rund 100.000 Dollar rechnen, dafür hat man dann aber auch eine Legende in der Garage stehen. Viel verrät DeLorean noch nicht, aber der Kostenanstieg hängt wohl sehr wahrscheinlich auch mit einem neuen Motor zusammen. Wir werden es schon bald sehen… in der Zukunft!

Video Credit: kxanThe Verge

Patrizia Zernatto

Unter dem Pseudonym P.S. Hunter war „Pacey“ lange Zeit als US-Korrespondentin für Motorblock tätig.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"